Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die 1-2-do Heimwerker-Herausforderung [Februar 2019]

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die 1-2-do Heimwerker-Herausforderung [Februar 2019]

    Liebe Community,

    die 1-2-do Heimwerker-Herausforderung geht in die nächste Runde

    Wir stellen euch jeden Monat zwei Alltags-Gegenstände vor, die ihr in dem Monat für eure Kreativität nutzen könnt.

    Mit einem der beiden Gegenstände (oder auch beiden) könnt ihr nun etwas gestalten und uns das Bild dazu hier in dem Thread einstellen. Dafür habt ihr bis zum letzten Tag des Monats Zeit. Eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: ihr könnt etwas aus dem Gegenstand basteln, heimwerken oder was auch immer euch dazu einfällt. Natürlich dürfen andere Materialien dazu genommen werden. Wichtig ist nur, dass der Gegenstand (oder Teile davon) dabei ist.

    Als Anreiz bekommt jeder Teilnehmer, der ein Bild hier einstellt und auf sein dazugehöriges Projekt verlinkt 500 Punkte gutgeschrieben. Das Projekt ist keine Pflicht, ihr könnt auch ohne Projekt (und damit ohne Punkte - außer ihr gewinnt) an dem Wettbewerb teilnehmen. Aus allen Teilnehmern wählen wir auch immer einen Gewinner aus, der dafür sogar 1.500 Punkte erhält und zudem die nächsten beiden Gegenstände bestimmen darf.

    Bitte wählt dafür Gegenstände, die vermutlich in den meisten Haushalten vorrätig sind.

    Die Gewinnerin der Heimwerker-Herausforderung Januar 2019 war anmaro69 mit ihrem Sanduhr-Bilderrahmen. Daher durfte sie die nächsten beiden Gegenstände auswählen, diese sind:
    • Holzkugel
    • Schweißdraht oder auch normaler bzw. dickerer Draht
    Wir freuen uns schon auf eure Ideen, Projekte und Bilder.

    Euer 1-2-do.com Team


    Rückblick:

    Januar 2018
    Februar 2018
    März 2018
    April 2018
    Mai/Juni 2018
    Juli 2018
    August 2018
    September 2018
    Oktober 2018
    November 2018
    Dezember 2018
    Januar 2019
    Zuletzt geändert von –; 04.02.2019, 14:56.

  • Holzkugel .... könnte ich drechseln....
    Schweißdraht.... mangels fehlender Schweißkenntnisse nicht daheim.
    Extra kaufen? Nö, mach ich nicht.
    Bin hiermit raus

    Kommentar


    • Habe auch (noch) keinen Schweißdraht. Zur Not nehme ich einfach einen normalen Draht oder?

      Kommentar


      • Muss es schweißen sein, oder geht auch löten?

        Kommentar


        • Zitat von Lissy55 Beitrag anzeigen
          Muss es schweißen sein, oder geht auch löten?
          Du musst weder schweissen noch löten

          Kommentar


          • Oben steht doch, dass man einen oder beide Gegenstände nehmen kann

            Kommentar


            • Ja, aber nimmt man nur eines, wird gemeckert wie bei meinen Sterngriffen.

              „Gegenstände, die vermutlich in den meisten Haushalten vorrätig sind“.

              Also sollte es eher kein Schweißdraht sein. Und wer nicht gerade Vögel sein eigen nennen kann, hatte auch schon im letzten Mont bei Sand schlechte Bedingungen.

              Ich will nun wirklich keine Diskussion heraufbeschwören, aber solche Vorgaben passen einfach nicht. Schweißdraht bekomme ich nun auch nicht mal eben so im Supermarkt. Und im Baumarkt nur in größerer Menge. Also bin ich vermutlich aus schlechter Erfahrung mit nur einem der beiden Gegenstände diesen Monat raus.

              Kommentar


              • Ich möchte an dieser Stelle mal kurz anmerken, dass ich NICHT aus Prinzip oder sonstigen negativen Gründen nicht an den Monatsherausforderungen teilnehme, sondern dass ich einfach neben Schule und Ausbildung und allem was sonst noch ansteht keine Zeit für so was finde.
                Vllt kommt irgendwann noch ein Abschnitt in meinem Leben, wo ich das möglich machen kann.

                Kommentar


                • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                  Und wer nicht gerade Vögel sein eigen nennen kann, hatte auch schon im letzten Mont bei Sand schlechte Bedingungen.
                  Im Notfall musste man eben mit den Enkel-, Nachbar- oder eigenen Kindern zum nächsten Kinderspielplatz gehen und ein paar Krümel Sand klauen

                  DAS ist in meinen Augen die wirkliche Herausforderung: nimmt der Threadersteller zu banale Gegenstände, dann sind die "echten Kerle" unterfordert. Sind die Vorgaben zu speziell, geht es den "Kreativlingen" ebenso.


                  Also Leute, ran ans Werk! Zur Not mit normalem Draht!

                  Kommentar


                  • Ich habe mich, da es sich um Scweißdraht handelt, mein Lötkolben nicht heiß wird und ich leider keine Antwort auf meine Frage bekommen habe, entschieden, nicht an der Challenge teil zu nehmen.

                    Es ist wie Rainerle schreibt erlaubt, nur einen Gegenstand zu benutzen, aber auf der anderen Seite erwartet wird, dass beide verwendet werden.

                    Außerdem ist Schweißen für. Mich zu speziell und man kann nicht erwarten, dass nun jeder ein Schweißgerät zu hause in der Küche zu stehen hat. Wobei auch schon Äußerungen von Useren kamen, dass sie nicht schweißen können. Somit fallen die bei der Beteiligung schon mal aus.

                    Da ich es nicht kann, bisher beide Gegenstände benutzt habe, bin ich auch raus.

                    Kommentar


                    • Zitat von Lissy55 Beitrag anzeigen
                      Ich habe mich, da es sich um Scweißdraht handelt, mein Lötkolben nicht heiß wird und ich leider keine Antwort auf meine Frage bekommen habe, entschieden, nicht an der Challenge teil zu nehmen.

                      Es ist wie Rainerle schreibt erlaubt, nur einen Gegenstand zu benutzen, aber auf der anderen Seite erwartet wird, dass beide verwendet werden.

                      Außerdem ist Schweißen für. Mich zu speziell und man kann nicht erwarten, dass nun jeder ein Schweißgerät zu hause in der Küche zu stehen hat. Wobei auch schon Äußerungen von Useren kamen, dass sie nicht schweißen können. Somit fallen die bei der Beteiligung schon mal aus.

                      Da ich es nicht kann, bisher beide Gegenstände benutzt habe, bin ich auch raus.
                      Och Lissy....es steht nichts davon, dass man irgendwas schweißen muss... Na los, gib dir einen Ruck und such normalen Draht raus! Du wirst uns doch wohl jetzt nicht im Stich lassen

                      Kommentar


                      • Zitat von Lissy55 Beitrag anzeigen
                        Ich habe mich, da es sich um Scweißdraht handelt, mein Lötkolben nicht heiß wird und ich leider keine Antwort auf meine Frage bekommen habe, entschieden, nicht an der Challenge teil zu nehmen.

                        Es ist wie Rainerle schreibt erlaubt, nur einen Gegenstand zu benutzen, aber auf der anderen Seite erwartet wird, dass beide verwendet werden.

                        Außerdem ist Schweißen für. Mich zu speziell und man kann nicht erwarten, dass nun jeder ein Schweißgerät zu hause in der Küche zu stehen hat. Wobei auch schon Äußerungen von Useren kamen, dass sie nicht schweißen können. Somit fallen die bei der Beteiligung schon mal aus.

                        Da ich es nicht kann, bisher beide Gegenstände benutzt habe, bin ich auch raus.
                        Lissy55 , du brauchst nur EINEN der Materialien verwenden - nicht beide . Somit kannst du auch nur die Holzkugeln verwenden. Falls du aber dennoch gerne Schweißdraht mit einsetzen möchtest, guck mal bitte in dein Postfach; habe dir diesbzgl. gerade eben eine PN geschickt

                        Kommentar


                        • Ich verstehe die Aufregung nicht. Es reicht, eines der Materialien zu verwenden und ich glaube, wenn jemand statt Schweissdraht Blumenbindedraht oder einen ausgemusterten Drahtkleiderbügel nimmt, wird sicher keine Abmahnung erteilt.
                          Rainerle
                          Dass man nicht beide Materialien verwenden muss, war nicht jedem klar, mir auch nicht. Deshalb wurde bei den Sterngriffen nach dem Sand gefragt. Gemeckere war das doch nicht und eine kurze Erklärung für alle unwissenden, einschließlich mir, hat das doch schnell aufgeklärt.

                          Kommentar


                          • Zitat von MelanieO Beitrag anzeigen

                            Bitte wählt dafür Gegenstände, die vermutlich in den meisten Haushalten vorrätig sind.

                            Die Gewinnerin der Heimwerker-Herausforderung Januar 2019 war anmaro69 mit ihrem Sanduhr-Bilderrahmen. Daher durfte sie die nächsten beiden Gegenstände auswählen, diese sind:
                            • Holzkugel
                            • Schweißdraht
                            Wir freuen uns schon auf eure Ideen, Projekte und Bilder.

                            Euer 1-2-do.com Team
                            Ich muss eingestehen, dass ich die Voraussetzung für die Materialien "Bitte wählt dafür Gegenstände, die vermutlich in den meisten Haushalten vorrätig sind." gestern in der Aufregung ganz überlesen hatte

                            Ich bitte um Entschuldigung.

                            Sofern das nachträglich erlaubt und möglich ist, wovon ich jetzt mal ausgehe (ist doch ok MelanieO, oder?!?), kann von meiner Seite her
                            • anstatt Schweißdraht auch normaler bzw. auch dickerer Draht
                            verwendet werden.

                            Daran soll eine Teilnahme an der Heimwerker-Herausforderung meinerseits nicht scheitern. Schließlich soll sie allen Spaß machen und jedem eine Beteiligung möglich machen

                            Generell ist es bei den Heimwerker-Herausforderungen zudem auch so, dass nicht zwingend beide Materialien verwendet werden müssen, es reicht auch nur eines von beiden
                            Zuletzt geändert von –; 02.02.2019, 10:16.

                            Kommentar


                            • Also ein Schweißen oder Löten wäre klar nicht Bedingung. Aber „dicker Draht“ wäre eine bessere Ansage.

                              Chief, wenn das nach einem Jahr Heimwerker-Herausforderung dann mal alle wissen und letzten Endes dann auch in den Projekten das so zu „honorieren“ bin ich einig.

                              Es geht doch darum, seine Kreativität auszuleben und zu zeigen, was alles aus diesem oder jenem Gegenstand gemacht werden kann und was man macht, ohne dass man es eigentlich ohne diese Challenge getan hätte.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X