Zusatzgehäuse für meinen Mini-PC

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Der Mini-PC steht am Tisch und die ganzen Kabeln, die zu sehen wahren, sind mir am Nerven gegangen. Und der PC wurde ziemlich heiß das ich zwei zusätzliche Ventilatoren mit eingebaut habe.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Die Teile Planen und ausdrucken.

Das Gehäuse wird in schwarz...
...und die Verbindungsstücke in weis ausgedrucker.
Die ausgedruckten Teile für das Gehäuse und...
...die deckeln für die Ventilatoren.

  • Das Gehäuse wird in schwarz und die Verbindungsstücke in weis ausgedrucker.
  • Die ausgedruckten Teile für das Gehäuse und die Abdeckung für die Ventilatoren.
  • Die Verbindungsstücke von denen ich dann doch nicht alle verwendet habe.

2 3

Das Gehäuse zusammenbauen.

Das mittelstück was am Tisch festgeschraubt wird und der PC drauf liegt.
Das kleiner Gehäuseteil bei dem nur der Ventilator eingebaut wird, wird...
...oben und unten ein Bügel und für den...
...Deckel zwei weiter Bügel geschraubt, für die Abdeckung. Zwischen den beiden Gehäuseteile kommt ein Chromleiste geklemmt.
Das grösser Gehäuseteil wird...
...aufgebaut wie das kleiner...

  • Das mittelstück was am Tisch festgeschraubt wird und der PC drauf liegt.
  • Das kleiner Gehäuseteil bei dem nur der Ventilator eingebaut wird kommt oben und unten ein Bügel und für den Deckel zwei weiter Bügel draufgeschraubt, für die Abdeckung.
  • Zwischen den beiden Gehäuseteile kommt eine Chromleiste geklemmt.
  • Das grösser Gehäuseteil wird aufgebaut wie das kleiner Gehäuseteil.

3 3

das fertige Gehäuse montieren.

Zuerst das Chaos mit den Kabeln...
...und Zubehöre abbauen.
Löche gibt es ja schon, kommen noch ein paar mehr dazu, das mittelstück...
wird auf den Tisch festgeschraubt, kann dadurch nicht mehr verrutschen wenn ich was Anstecken möchte.

  • Zuerst das Chaos mit den Kabeln und Zubehöre abbauen.
  • Löche gibt es ja schon, kommen noch ein paar mehr dazu, das mittelstück wird auf den Tisch festgeschraubt, kann dadurch nicht mehr verrutschen wenn ich was Anstecken möchte.
  • Die am PC Angesteckten sachen mit Kabelen verschwinden in das grössere Gehäuse durch das Loch auf die unterseite vom Tisch.
  • Jetzt gibt es keine sichtbaren Kabel.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung