Zum Geburtstag etwas Knete

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
20170816 142836 705091078513164
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Öffentliche Wertung

So heute nun wie versprochen, das Geldgeschenk mit genauer Schritt für Schritt Anleitung.

Insgesamt sind 150€ in 20, 10 und  5€ Scheinen verbaut.

Das Motto war  ein neuer Zaun muss her!

 Diesen zum Geburtstag ins Wohnzimmer stellen dürfte etwas 
schwierig werden, deshalb wurde Geld gesammelt  und dieses
origineller verpackt.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Heißklebepistole, Seitenschneider, Schere, Skalpell. Kattermessser, Glas, Metermaß, Bleistift,schwarzer Filzstift
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Platte | Styropor (50 x 35 x 3,5 cm)
  • Karton
  • Pappe
  • 6 x Wäscheklammern | Holz (7,0 cm)
  • 20 x Wäscheklammern | Holz (5,0 cm)
  • Klebestifte
  • Heißkleber
  • Schaschlikspieße
  • Zahnstocher
  • 1 x Krepppapier grau
  • 1 x Krepppapier dunkelrot
  • Ölfarbe rot und gelb
  • frisches Moos
  • 1 x Platte Terasssen Muster
  • Binddraht
  • Tesafilm
  • Geldscheine (20€ 10€ 5€)
  • 4 x Kleine Steine
  • Basteldraht

Los geht's - Schritt für Schritt

1 11

Grundplatte

Zuerst wird die Styroporplatte und das Steinmusterplatte muster auf Maß 50 x 35 x 3,0 cm geschnitten.

 
Das Styropor schneide ich mit einem Kattermesse langsam durch, dann bröselt es nicht und man hat eine glatte Schittkante.

Danach schneide ich aus dem Steinmusterplatte (ist im Schreibwarengeschäft erhältlich) 3,0 cm breite Streifen für den Rand..

Nun werden zuerst die Ränder, dann die Oberfläche mittels Klebestift auf das Styropor geklebt,

Mit einem Kunststoff Schaber drücke ich die Ränder und die Oberfläche vorsichtig am Styropor
fest.
Trocknen lassen und bis zur Endmontage beiseite stellen.

2 11

Schablonen für den Grill, Sonnenschirm und die Blumentöpfe vorbereiten

Schablone für Grill und Kamin
Sonnenschirm
kleiner und großer Blumentopf Platte für Topf

Für den Grill, die Sonnenschirme, den Tisch und die Blumentöpfe habe ich mir auf kariertem Papier Schablonen angefertigt.


Diese werden für die Blumentöpfe, die Sonnenschirme, den Tisch und den Grill Kamin auf Karton für die Grillplatte, das Unter und Zwischenteil des Grills auf Pappe  übertragen und ausgeschnitten.

3 11

Der Grill

Unterteil, Zwischenteil, Grillplatte und Kamin
mit Krepppapier überzogen
Rost aufgemalt

1  Unterteil                                14,0 x 5,5cm


1  Zwischenteil                          13,5 x 5,5 cm

1 Grillplatte                                 8,0 cm Durchmesser

für Unter und Zwischenteil nehme ich dünnere Pappe da diese sich besser halbrund biegen lässt.

für die Grillplatte und den Kamin nehme ich Karton, da dieser stabiler ist,

Der Kamin
1 hintere Teil
1 vorderes Teil
2 Seitenteile

das hintere Teil hat eine Höhe von 7,0 cm die untere Breite sind 8,0 cm die obere breite beträgt 3,5 cm.

Das Vorderteil hat die gleichen Maße allerdings einen Rundungsausschnitt von 2,5 cm.

Die beiden Seitenteile haben eine Höhe von 7,0 cm ,die untere Breite beträgt 6,5 cm die obere 2,0 cm.
Siehe Skizze.

Ist alles ausgeschnitten und der Kamin zusammen geklebt (diesen klebe ich mit Heißkleber) werden alle Teile 3 lagig mit grauem Krepppapier mittels Klebestift überzogen.

Auf die Grillplatte wird dann mit einem schwarzen Filzstift Gitter aufgezeichnet.









4 11

Grillrost und Feuerholz

Rost
Rost
fertiger Rost
Feuerholz
Feuerholz

aus 12 Zahnstochern mache ich den Grillrost, hierzu stecke ich 7 Zahnstocher im Abstand nebeneinander in ein stück Styropor, 

klebe mit Heißkleber 6 Stück dagegen so das ein Rost entsteht,

Sobald der Kleber fest ist, schneide ich mir dem Seitenschneider
rechts und link am unteren Ende die Zahnstocher ab lasse den mittleren als Griff stehen.
Danach wird er mit schwarzem Filzstift angemalt.

Sie seitlichen Spitzen werden erst gekürzt, wenn ich den Rost in den fertigen Grill einpasse.

kleine zurecht geschnittene Holz Ästchen werden mit Heißkleber zu einem Stapel zusammengeklebt, diese geben das Feuerholz.  


5 11

Der Liegestuhl

Fertiger Stuhl

hierfür nehme ich drei Holz Wäscheklammern von 7,0 cm (Raiffeisen Markt)
Zunächst werden diese auseinander genommen so das man einzelne Teile hat.
Für die Stuhlbeine werden zwei Teile gegenläufig aneinander geklebt,
das dritte Teil wird im 45 Grad Winkel an die zusammen geklebten Teile angeklebt.
dabei ist darauf zu achten das die Klammerteile jeweils an der Außenseite des Stuhlbeines befestigt werden.


Damit alles synchron wird lege ich die Teile übereinander.

Nun schneide ich mi raus zwei Schaschlik Spießen zwei Stäbe von 8,5 cm und 6,5 cm und befestige den kürzeren am oberen inneren Ende des Stuhlbeines, hierzu bohre ich mit einem 3 mm Bohrer ein kleines Loch gebe einen Tupfer Heißkleber hinein um  den Stab zu fixieren in das Loch des zweiten Stuhlbeines gebe ich ebenfalls Heißkleber und stelle diesen gegen den Stab.

An der Sitzfläche wird der 8,5 cm Stab ganz simpel auf die vorderen beiden Teile der Klammer geklebt.

Um den Geldschein zu befestigen knicke ich diesen jeweils unten und oben 3 mm um und befestige ihn mit Tesafilm an den Stäben.

6 11

DerTisch

Für den Tisch schneide ich mir aus Karton eine Tischplatte diese sollte

etwas kleiner sein als der Geldschein ich nehme einen  20€ Schein hierfür sin die Maße der Platte 11,5 x  5,5 cm.

Die Kanten des Scheines werden um die Kanten des Karton geknickt und gut mit Tesafilm festgeklebt.

Danach werden vier kleine Wäscheklammern 5,0 cm (DM Markt() mit der dünneren Seite an den Karton geklebt,

Damit das ganze lebendiger aussieht stelle ich noch Kaffee und 
Kuchen auf den Tisch.

Diese suche  ich mir aus dem Internet verkleinere sie und fertig ist die Kaffeetafel,

7 11

Sonnenschirm

hier habe ich aus Karton 6 Teile aus Karton von 6,0 x 5,0 cm diese laufen nach oben spitz zusammen und haben unten eine Rundung
siehe Skizze zusammengeleimt,


(Soll der Schirm mehr geöffnet sein sieht besser einfach 7 Teile zusammen kleben).

Sind diese getrocknet stelle sie mit der Spitze nach unten in ein Glas lasse in die Mitte zwei drei Tropfen Heißkleber hinein laufen stecke einen Schaschlik Spieß in den Kleber und halte ihn bis der Kleber trocken ist.

Die Spitze des Spießes sollte nach oben stehen so bleibt der Schirm später besser im Styropor stecken.

Zwischenzeitlich scheide ich mir von einem Schaschlikspieß 3,5 cm
kleine Stücke schräg zurecht, diese geben die Füße des Schirmes.

Ist alles getrocknet säubere ich den Schirm mit dem Skalpell von eventuell überstehenden Kleber damit die Flächen alle glatt sind.

Dann klebe ich die vorher zurecht geschnittenen  Standbeine an den
Spieß.

Zum Schluss klebe ich die zurecht geschnittenen Bilder auf den Schirm,

8 11

Blumentopf

Aus Karton vier gleiche Teile schneiden, mit einer Größe von 6,5 cm
Höhe, obere Kante 5,0 cm, untere Kante 2,5 cm, der kleiner hat dieselben Maße wobei die Höhe nur 4,0 cm beträgt

Siehe Skizze

Alle vier Teile klebe ich mit Heißkleber zusammen und überziehe sie
zweilagig mit rotem Krepppapier.

Auch die Blumen Untersetzer  5,0 x 5,0 cm werden mit Krepppapier überzogen.

Ist alles überzogen und getrocknet klebe ich den Topf auf den Untersetzer.


.Ein kleines Stück Styropor in die Mitte des Topfes , in dieses kommt ein Gerippe aus klein geschnittenen Schaschlik Spießen , auf welches ich dann das frische Moos ( Blumenladen)  mit Heißkleber klebe.

Zum Schluss mache ich mit roter und gelber Ölfarbe kleine Tupfen auf das Moos um Blüten zu simulieren

9 11

Zaun

für den Zaum nehme ich 3 Holzwäscheklammern 5,0 cm ( DM Markt)

auseinander lege mir 2 Schaschlikspieße zurecht.

Nun gebe ich in die obere Auskerbung der Klammern einen Tupfen
Heißkleber und klebe diese im Abstand von 2,5 cm an den 
Schaschlikspieß,
drehe diesen um und gebe nun in die untere Auskerbung auch je einen Tropfen Kleber und drücke den zweiten Spieß hinein.

Danach schneide ich zwei Zahnstocher in der Mitte auseinander
und klebe diese mit der Spitze nach unten an das untere Ende des
Klammerteiles, damit wird der Zaun später in das Styropor gesteckt.

Nach dem trocknen nur noch die Fäden des Heißklebers entfernen 
und schon ist ein Zaunteil fertig.


.


10 11

Personen

Personen
hinten
vorne
Kopf zum ausschneiden
mit Kopf
für die Arme
Arme fertig geschnitten

dafür habe ich mir Bilder von Personen die auf das Projekt sollen am PC auf die passende Größe verkleinert da ja das Verhältnis mit dem Körper stimmig sein soll.


Die Köpfe habe  ich auf Fotopapier ausgedruckt und ausgeschnitten.

Dann aus 5 und 10€ Scheinen Hemd ,Bluse und Hose gefalltet die Anleitung findet man im Internet.

Durch die Hose habe ich ein Stück Bindedraht gesteckt damit sie später auf dem Styropor stehen bleiben.

Für die Armen habe ich mir aus dem Internet  zwei 5 un zwei 
10€ Scheine ausgedruckt diese in ca 3 mm Streifen zusammengeklebt zurecht geschnitten,  ein kleines Stück Bindedraht hinein gesteckt damit sie biegbar werden.

Zuerst mit Tesafilm die Hosen in die Oberteile , danach die Köpfe in dir Oberteile und zum Schluss die Arme gut mit Tesa in die Oberteile kleben.

.

11 11

Endmontage

Zum Schluss werden alle Teile auf der Platte befestigt, zuerst habe ich den Zaun in das Styropor gesteckt, dann habe ich alle anderen Teile so angeordnet wie sie stehen sollen.

Den Grill,das Grillholz , die Steine, Liegestühle und den Tisch habe ich mit Heißkleber auf der Platte befestigt,

Für die Töpfe den Klebestift die Sonnenschirme halten durch die Spitzen der Schaschlik Spieße und die Personen durch den Bindedraht in den Beinen.

Alles vorsichtig in das Styropor drücken.


Nun wünsch ich viel Spaß und sehr viel Geduld beim nachbauen


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung