Zaun am Kompostplatz auf der Ziegenweide erneuert

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    100 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Öffentliche Wertung

Da ich noch genug Bretter vom letzten Zaunbau über hatte, habe ich ein Teilstück des Zaunes am Wald erneuert. Da der alte Zaun nicht mehr wirklich gehalten hat und die Pfähle schon abgefoult waren, unsere beiden Ziegen schon das ein oder andere mal im Wald unterwegs waren,mußte gehandelt werden. Da ich ja letztens in einem Abbruchgebäude stöbern durfte habe ich Rohre aus Edelstahl Va gefunden und mir diese demontiert. Durchmesser der Rohre 100mm vermute es war eine alte Vakuumleitung gewesen.

Mehr von mir:
http://www.1-2-do.com/de/mitglieder/56430/pedi011/

Los geht's - Schritt für Schritt

1 12

Bretter sägen

Habe hier noch mal im ersten Schritt die Bilder vom sägen der Bretter eingestellt. Das Mobile Sägewerk wird hinter einen PKW gehängt und transportiert. Das Sägewerk arbeitet wie eine Bandsäge nur über groß und nicht das Holz wird geschoben sondern die Säge

2 12

Entrinden

Damit sich keine Käfer unter die Rinde setzen und das Holz auffressen muß die Rinde mit einem Rindeneisen runter geholt werden anschließend die Bretter mit kleinen Zwischenleisten aufstappeln und minimum 1Jahr trocknern lassen.

3 12

Vorab Setzen der ersten Rohre hinter den alten Zaun

Wie  man deutlich erkennen kann der Zaun ist rott. Leider fehlen mir hier zwei Bilder aber erklärt sich eigentlich von selbst. Habe die neuen Pfähle im Abstand von 1,5Metern gesetzt. Beim setzen der Pfähle mußte der eine oder andere Pfahl erst mal ausgelassen werden da dort noch einer der Alten Pfähle stand die den Zaun noch halten musten.  Löcher mit dem Spaten ausheben Mischung anmischen 5 Schaufeln Betongkies und eine Zement. Da der Untergrund im Winter sehr stark mit Wasser vollsteht habe ich die Edelstahlrohre soweit es ging mit dem Schonhammer ins Erdreich geschlagen. Anschließend das Loch mit Beton aufgefüllt.

4 12

Bretter / Bohlen herrichten

Die Bohlen werden zunechst mit Schraubzwingen am Rohr angeschraubt und ausgerichtet angezeichnet

5 12

Befestigungslöcher bohren

Zuerst werden die Löcher ins Holz gebohrt und am Rohr ganz leicht angezeichnet mit dem Bohrer es Empfielt sich hier einen Eisenbohrer zu nehmen. Wenn die Bohlen abgenommen werden, werden mit einem Va Bohrer die Löcher in die Rohre gebohrt. 8mm

6 12

Farbe kommt ins Spiel

Vor dem Streichen mit einem Harten Besen die Bohlen vom Sägestaub befreien. Habe hier ein Wetterschutz Gel genommen die Variante vom letzten Zaun ist und war mir einfach zu Teuer aber ich wollte dem Holz einen kleinen Schutz geben.

7 12

Montage Feld 1

Nachdem die Farbe trocken war, habe ich in dem Bereich von Feld 1 den alten Draht oder das was davon noch über war demontiert und die Bohlen angeschraubt. Ich habe die Bohlen nur ganz locker angeschraubt so das die SX Dübel sich noch nicht voll aufgespreißt haben. Warum? Die Rohre sollen noch mit Beton ausgegossen werden. So kann man wenn der Beton hart ist die Schrauben endanziehen

8 12

Feld 2

Arbeitsablauf wie in Feld 1

9 12

Feld 3

Zwischen Feld 2 und 3 macht der Zaun einen schlenker leider habe ich mich beim setzen der Vorab Pfähle um ca 7-8cm vermessen und es Passte jetzt leder kein Edelstahl Pfahl mehr zwischen die Bohlen habe mich kurzerHand für einen Beton Pfahl entschieden dieser hatte leicht abkippende Seiten Passt daher Optimal rein. Mußte man nur etwas vorsichtig sein beim bohren

10 12

Feld 4

Feld 4 ist wie die anderen Felder auch entstanden nur ist dieses Feld um 60cm kürzer als die anderen.

11 12

Rohre auffüllen

Rohre mit Beton verfüllen und oben eine schön Runde Haube machen sagt nach

12 12

Ausgraben eines alten Pfahls

Wie man sehen kann es ist so gut wie nix mehr von ihm über


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung