Zahlenwirrwarr - Wanduhr

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    15 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Im Web habe ich eine ähnliche Uhr gesehen und sie hat mir auf Anhieb sehr gut gefallen.

Die Vorlage dazu ist ja schnell gemacht und habe mich gleich auf den Weg gemacht zum Baumarkt gemacht um mir eine Platte 10mm Sperrholz zu besorgen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PEX 220 A  - Exzenterschleifer (elektrisch)
  • PBD 40  - Bohrmaschine (stationär)
  • PST 800 PEL  - Stichsäge, Feinschnittsäge/Säge mit NanoBlade-Technologie (elektrisch)
  • PRA MultiPower  - Radio (Akku)
  • Dekupiersäge,  EX21
  • Sprühkleber
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Sperrholzplatte | Sperrholz (340x340x10)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Vorlagen erstellen

Am PC und einem Grafikprogramm, CorelDraw, erstellte ich die Vorlage. Zuerst einen Kreis in der gewünschten Größe und den dann in 12 gleichgroße Stücke geteilt. Die Zahlen 1 bis 12 dann am Kreis und den Linien mittig platziert.

Nun noch den Mittelpunkt für die Bohrung des Uhrwerkes eingezeichnet. Dann wahllos Zahlen, in verschiedenen Größen so platziert, dass sie sich an mindestens einem Punkt berühren und fertig war das Ziffernblatt.

Nun brauchte ich die Vorlage nur noch in der gewünschten Größe ausdrucken. Da die Uhr größer ist als ein DIN A 4 Blatt, druckte ich es gekachelt aus und fügte die Seiten dann nur noch zusammen.

2 5

Schleifen und Vorlage aufkleben

Das Quarzwerk und die Zeiger habe ich online bei einem bekannten Hersteller für Selbstbauuhren bestellt. Nachdem die Sachen bei mir waren, die Zeiger noch mal probelegen um zu sehen, ob die Zeiger auch dazu passen.

Aus der Sperrholzplatte sägte ich mir ein passendes Stück heraus und schleifte sie mit 240er Papier glatt. Die Oberseite wurde dann mit Malerkrepp abgeklebt und darauf denn die Vorlage, die ich vorher mit Sprühkleber einsprühte.

Nun die Bohrungen für die Innenschnitte und die 10mm Bohrung für das Uhrwerk, dann konnte mit dem sägen an der Excalibur begonnen werden.

3 5

Aussägen mit der Dekupiersäge

Mit der Excalibur EX21 sägte ich nun alles forsichtig aus. Zuerst die Innenschnitte dann die Kontur.

4 5

Entgraten

Nach dem sägen die Rückseite entgraten und noch einmal kurz mit einem Schleifschwamm drüber schleifen. Fertig…

5 5

Quarzwerk und Zeiger montieren

Das Quarzwerk und die Zeiger zu montieren war kein Hexenwerk. Klappe alles super. Als Aufhängung an der Wand konnte ich den Nagel von der alten Uhr verwenden. Also, alles war gut…

Jetzt wo alles fertig ist und die Uhr an der Wand hängt, werde ich mir aber doch noch breitere Zeiger bestellen. Die kann man doch etwas schwer erkennen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung