Wohnzimmertisch

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    30 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Öffentliche Wertung

Meine Frau wollte den alten Wohnzimmertisch nicht mehr

und wünschte sich eine andere Form mit einer dazu passenden
Farbe die zu den Möbeln passte.Also nachgesehen was ich noch an
Restholz da hatte und angefangen zu bauen.
Lediglich die Tischplatte musste ich kaufen den Rest hatte ich alles.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • AdvancedImpact 18 QuickSnap  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • PEX 400 AE  - Exzenterschleifer (elektrisch)
  • PBD 40  - Bohrmaschine (stationär)
  • PST 1000 PEL  - Stichsäge, Feinschnittsäge/Säge mit NanoBlade-Technologie (elektrisch)
  • PKS 18 LI  - Kreissäge (Akku)
  • PTK 14 EDT  - Tacker (elektrisch)
  • PTS 10  - Tischsäge, Unterflur-Zugsäge
  • Kapp- und Gehrungssäge,  KGS 216
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Buchenholzplatte (70*50)
  • 1 x Buchenholzplatte (50*40)
  • 1 x buchenholzplatte (120*20)
  • 1 x 3 Schichtplatte (70*50)
  • 1 x Holzbalken | 10*10 (200cm)
  • 1 x BauHolzbole | 26*4cm (80cm Länge)
  • 1 x Schrauben
  • 1 x Farbe

Los geht's - Schritt für Schritt

1 12

Balkenzuschnitt

Dies ist die eine Seitenwand
welche aus Balken hergestellt ist.
1.)Mit der Kappsäge zugeschnitten
2+3.)Angelegt
4.)fertig gestapelt

2 12

Balken mit Lamellos verbunden

1.)Lamellos gefräst

2.)LAmellos eingesteckt und probiert
ob alles passt
3.)Verleimt
4.)gepresst

3 12

t

4 12

Tischplatte zuschneiden

Da meine Buchenholzplatte nur

40 cm breit war und keine 50 musste
ich 2 teile a 5 cm zuschneiden und verleimen
1.)zuschnitt auf der pts 10
2.)anlegen der Teile
3+4.)Lamellos gefräst
5.)alles verleimt und gepresst
6.)mit der Pex 400 alles geschliffen


5 12

Verzahnung der Tischplatte ausgeschnitten

1.)Tischplatte an Seitenteil gelegt und Ausschnitte

abgezeichnet
2.)Mit der Nanoblade ausgeschnitten
3.)Probelegen

6 12

Seitenteil geschliffen und Lackiert

1.)Mit der Pex 400 geschliffen

2.)in Anthrazit lackiert

7 12

Bodenplatte Ecke eingesetzt

1.)fehlende Ecke ausgemessen

2.) für Bodenplatte hergestellt
3.)verbunden und verleimt

8 12

Innenteil zugeschnitten und verleimt

1.)Mit der PKS 18 abgelängt

2.)Verleimt und verpresst

9 12

Teile verschraubt

Die einzelnen Teile wurden verschraubt

manche mittels Taschenlochbohrungen
manche normal vorgebohrt.

10 12

Alle Teile lackiert

11 12

Korpus mit Seitenteile verschraubt

Alles verschraubt

12 12

Schubladen herstellen

1.)Fronten zugeschnitten 4x

2.)Grifflöcher gebohrt
3.)Seitenteile vorgebohrt
4.)Alles verschraubt
5.)Boden mit der PTK 14 EDT vertackert
6.)Serienproduktion ;-)
7.)Führungsschienen
8.)angeschraubt
9.)Halterungen an Fronten
10.)Fronten mit dem Rest verschraubt





Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung