Wickeltischauflage

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Bau einer Wickelauflage

Braucht ihr einen Wickelaufsatz und eure Kommode hat keine Standardmaße? Die fertig gekauften passen euch von der Qualität her nicht? Fertige sind euch zu teuer? Es gibt viele Gründe und für uns stand fest, dass ich für unseren Sohn eine Wickelauflage selbst bauen werde.


Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Stichsäge
  • Schmiergelpapier
  • Arbeitsbank
  • Pfeilen
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 3 x Holzwände | Holz (je Bedarf)
  • 2 x Holzböden (vorne und hinten) | Holz (je Bedarf)
  • 11 x Schrauben | Metall (8er)
  • 1 x Klarlack | Lack (geringe Menge)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Arbeitsvorbereitung

Folgende Schritte sollten vor dem Bau der Wickelauflage gemacht werden:
- Kauft euch passendes Holz (gerne aus der Resteecke der Baumärkte). Achtet auf die Höhe des Holzes und das ihr genug Holz für alle 3 Seiten habt.
- Sind Schrauben vorhanden? (Ich verwende Schrauben statt Nägel, da ich es somit später wieder sauber abbauen kann)
- Ihr braucht ggf. eine Stichsäge (zur Kürzung der gekauften Bretter auf die passende Seitenlängen)
- Akku-Schrauber oder Bohrmaschine mit Holzbohrer ist sinnvoll
- Klarlack
- Eine Fläche, auf der ihr arbeiten könnt (ich hatte eine kleine Werkbank)
- Schmiergelpapier oder Pfeilen

2 7

Maße nehmen

Als nächstes nehmt die Maße eurer Kommode und macht euch Gedanken, wie groß der Wickelaufsatz werden soll (wie breit? wie lang soll er sein? wie weit soll er nach vorne über die Kommode ragen? wie viel soll sie hinter die Kommode ragen? passt das Verhältnis zwischen vorne und hinten?)
Legt ruhig alles auf den Boden und messt die richtigen Maße. Legt auch die Hölzer für den Boden mit dazu (vorne und hinten), die später mit den Seitenteilen verschraubt werden.


Tipp: Ich habe beide Seitenlängen von vorne bis nach ganz hinten zur Wand gemessen. Das Holz an der Kopfseite kommt dann zwischen die beiden Außenseiten. Das hat den Vorteil, dass ihr optisch saubere Kanten habt.

3 7

Zuschneiden des Holzes

Ihr habt die Maße genommen?
Dann schneidet mit der Stichsäge ein Brett nach dem anderen auf die passende Länge. Kontrolliert lieber nach jedem Schnitt, ob auch alles passt und es so ist, wie ihr es euch vorstellt.

Passen alle Längen? Dann ab zum nächsten Step.

4 7

Die Montage

Wenn ihr alle Bretter auf der richtigen Länge habt, beginnen wir mit dem Zusammenbau.
- Nimm ein Seitenteil und den hinteren Boden und stelle das Seitenteil auf den Boden (umgekehrt, damit wir von oben in den Boden und dann ins Seitenteil bohren können)
- Bohre mit einem Holzbohrer (achtet auf die passende Größe für eure Schrauben ... ich habe 8er verwendet) 2 Löcher vor (hat den Vorteil, dass das Holz nicht bricht). Anschließend beide Teile zusammen verschrauben.
- Hintere Seitenwand mit dem Boden verschauben. Lege wieder die hintere Seitenwand auf den Boden, bohre 3 mal (rechts, links, mittig) vor und verschraube alle.
- Die 2. Außenwand mit dem Boden verbinden, wie in den beiden Punkten zuvor beschrieben.

Passt alles? Dann nimm noch mal das Maß der Kommode oder halte die halbfertige Wickelauflage auf die Komode. Schau nun, wo genau der vordere Bode installiert werden muss. Auch hier dann vorbohren und verschrauben.

5 7

Optische Optimierung

Im Prinzip ist die Wickelauflage nun schon fertig, aber sie kann gerne noch verbessert werden.
Baue sie daher wieder auseinander, da das Arbeiten somit erleichtert wird.

Ich habe die Kanten mit Schmiergelpapier und Pfeilen abgerundet. Daher befestigt das Holz und bearbeitet es so, wie ihr es mögt.

6 7

Lackieren

Das Holz war schon sehr gut, aber lackiert ist es noch mal sicherer vor Splitter, die der kleine Zwerg bestimmt nicht haben möchte.
Besorgt euch also den Klarlack (gerne auch in Farben) und lackiert alle Holzteile. Anschließend noch mal mit feinem Schmiergelpapier drüber und die Hölzer sind glatt wie ein Kinderpopo.

7 7

Der Schluss

Der Lack ist eingezogen und alles ist trocken?
Dann baut die Wickelauflage wieder zusammen und fertig seit ihr.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung