Werkstatt

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Da kommt sie rein :)) Alleine das Ausräumen vom ca 60% der Garage hat min 2 Tage gedauerter. Dreck vom mehreren Generationen.
unten ein Balken 70x70 in Wage und dann Mit Dachlatten eine ebene Fläche machen und mit Osb platten verschalen
Erst Strom und Licht verlegen, da ich aufgrund der Tiefe später nicht gut hinkomme, dann die unterkonstruktion für die Arbeitsplatte gebaut und Wand und Boden angeschraubt
Gute alte Gerüstbohlen auf die unterkonstruktion geschraubt
Dann noch eine Osb Platte auf die Bohlen geschraubt, damit mann eine saubere Fläche hat
Erweiterung der Werkbank auf ca 4,80m.Das wird mein Löt und Elektronik eck
Mal allen Klammern ein neues Zuhause gegeben
Auch die Schraubzwingen haben einen neuen Platz bekommen
Awder Rest der Werkstatt, Paar Latten an die Wände und mit Osb Platten verschalen
Diverse kleinteilmagaziene für den ganzen elektonikkram, nen Halter füt die ganzen Messleitungen.
Mittlerweile bin ich mit meiner Wandverkleidung um die Ecke schon rum. Die rechte seite ist meine Säge und Schleif seite mit Absauganlage und selber gebautem Zyklonfilter, mach vieleicht hier noch paar Bilder rein.
aus einem stück Fensterrahmen einen Halter für meine Oberfräsen
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

In eine alte Garage eine Werkstatt einrichten.

Das Project zieht sich mittlerweile schon über ein Jahr, ich glaube mann kann in seiner eigenen Werkstatt immer was zum verbessern finden. Meine Werkbank ist von anfänglich 3,10 m nun auf 4,80 m gewachsen, eine Absauganlage wurde gebaut, ein altes Car Hifi system wurde eingebaut... mal schaun was mir als nächstes in den Kopf kommt. Werde noch paar Bilder mit Kommentar hochladen und vieleicht inen kurzen Video Clip

Los geht's - Schritt für Schritt

1 17

Nach dem ausräumen

unten ein Balken 70x70 in Wage und dann Mit Dachlatten eine ebene Fläche machen und mit Osb platten verschalen

2 17

Wände verschalen, Strom und Licht legen

Erst Strom und Licht verlegen, da ich aufgrund der Tiefe später nicht gut hinkomme, dann die unterkonstruktion für die Arbeitsplatte gebaut und Wand und Boden angeschraubt

3 17

Die guten alten Bohlen

Auf die unterkonstruktion alte Bohlen geschraubt, machen die Werkbank richtig stabile.

4 17

Noch eine Osb Platte

Noch eine Osb Platte auf die Bohlen geschraubt, um eine saubere Arbeitsfläche zu bekommen

5 17

Ausleuchtung ändern

Ausleuchtung so schlecht (eigentlich logisch)
Ausleuchtung nun um Welten besser

Wie es halt so ist habe ich nun festgestellt das die ausleuchtung so mist ist, die Lampen von der Wand abmontiert, ein 40 cm tiefes Regal über der Werkbank gebaut und die Lampen von unten angeschraubt.

6 17

Die ersten 3,20 m waren bald fertig

Diverse Kleinteilekästen, kleine Regale und co, aber 3,20 waren nicht genug

Ja, das war die erste Ausbaustufe

7 17

Werkbank Erweiterung auf 4;80 m

Mann kann nie genug Platz haben

So... mal wieder ausgeräumt und die nächste 1,60m angebaut. Dachlatten auf die Wände und auflage für die Arbeitsplatte 

8 17

Wider alkes mit Osb Platten verschalt

Die guten Bohlen draufgeschraubt

Strom an der letzten Steckdose angezapft, die Bohlen in der höhe so verlegt das die Osb Platte am schluss sauber anschliest

9 17

Die Elektronik Ecke eingerichtet

Wieder ein Paar Kleinteilmagaziene, und mein ganzer Elektronikmüll hat ein neues Zuhause.


10 17

Ein Zuhause für die Schraubzwingen und Klammern

Die Schraubzwingen und Co
Die Klammern

Nachden die nächste Wand nun auch mit Osb Platten verkleidet war, gab es wieder Platz für kleine Helfer, Schraubzwingen und Klammernhalter.

11 17

Aktueller Stand

Schraubzwingen, Klammern, Messkabelhalter und das komische in der Mitte ist eine Zielscheibe zum Luftgewehrschiesen

12 17

Gesammtansicht

Stand Februar 18

ja. Ich muss mal aufrämen ;))

13 17

Sound für die Werkstatt

sound check, funzt noch alles

Soundcheck - funzt noch alles (nach ca 15+ Jahren im Karton) jetzt nur bisschen schön machen 

14 17

Alles schön auf ein Brett geschraubt und verkabelt

Das größte Problem waren die 12V und min 25-30A, ein gutes alte Pc Netzteil musste herhalten. Ist eigentlich nicht so schwer, die gelben Kabel habe 12V und die schwarzen  sind Masse. Es sollte ein einzelne grünes Kabel zu finden sein, das auf Masse brücken. Ich habe sonst keine Widerstände verwendet, geht bei mir auch so. 

15 17

Boxen Bauen

Die guten EMphaser 2 wege Lautsprecher in eine kleine Holz box eingebaut, Baßreflexrohr brauchen die eher nicht. Solche Autolautsprecher kommen mit mit kleinem Resonanzraum gut zurecht.

Wie mann eine kleine Holzkiste mit rundem loch baut muss ich sicher nicht erklären ;)) 

16 17

Die Verstärker mit dem Subwoofer

Die Verstärker mit dem Subwoofer unter die Werkbank (gibt leider etwas Kabelsalat)

17 17

Autoradio und Equalizer

Habe mir noch einen alten Autoradio besorgt, den gab es für 20€ bei meinem HiFi Händler. Das ganze mal wieder in eine kleine Holzkiste eingebaut. Für guten Radio Empfang habe ich mir noch eine Original Autoantenne gegönnt. Seit dem tobt der Bär im Keller, da macht das werkeln 100 mal mehr Spaß.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.