Weinregal aus Bauholz

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Zu unserer Hochzeit vor vier Wochen haben wir eine Unmenge an Wein und Sekt geschenkt bekommen. Um endlich eine gewisse Ordnung in das nachhochzeitliche Chaos zu bekommen kam mir die Idee für dieses Weinregal. 

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Holz schleifen

Bei dem Holz handelt es sich um klassisches Bauholz von der Baustelle nebenan. Dadurch, dass es jahrelang dem Wetter ausgesetzt war, hat es seine ganz eigene Färbung und Form entwickelt. Ich weiß, dass man dafür im Holzmarkt eine Menge Geld hinlegen muss. Aber ein Blick auf die nahegelegenen Baustellen und eine freundliche Nachfrage können die Geldbörse deutlich entlasten.    In der Regel hat das Bauholz schon die passende Breite. Ich habe es daher lediglich noch auf 200 cm kürzen müssen. Die wetterbedingte gräuliche Verfärbung habe ich von 40er über 80er bis hin zu 120er Schleifpapier runtergeschliffen. Ich habe mich da langsam vorgetastet, um nicht die komplette "Wetterfarbe" runterzuschleifen. Zum Schluss hatte ich eine super Mischung aus der ursprünglichen Farbe und einer gräulliche Maserung. 

2 2

Ablageflächen

Bei der Gestaltung der Ablageflächen ist der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Man kann sich hier je nach Geschmack und Bedarf auslassen. Ich hatte zunächst über waagerechte Ablagen nachgedacht. Mir schien dann jedoch eine leichte Schräge sicherer. Ein durchrutschen der Flaschen wird durch eine mittig eingesetzte Schraube verhindert. Auch hier hatte ich zunächst einfache Kreuzschrauben im Kopf. Ich habe mich dann jedoch für eingelassene Gewinde und verzinkte Schrauben entschieden, schien mir irgendwie mehr Stil zu haben. Die Kopfseite der Ablagen habe ich dann noch mit Tafelfarbe bestrichen. So kann sie dann je nach Inhalt der Flasche beschriftet werden.    Die gesamte Konstruktion hat (mit Flaschen bestückt) ein nicht zu unterschätzendes Gewicht. Demnach sind  entsprechende Schrauben zur Anbringung an der Wand erforderlich. 


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung