Weihnachtliche Deko

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Kerzendeko zur Adventszeit
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Einfache, schnell hergestellte Advent Dekoration. Wer einen Holzofen sein eigen nennt, hat evtl. alle benötigten Materialien zu Hause. Auch das benötigte Werkzeug dürfte in den meisten Haushalten vorhanden sein.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • UniversalDrill 18  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • Stemmeisen, alternativ Seitenschneider
  • Holzleim
  • gelber Buntstift
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • ca 4 x Holzscheite | Holz (nach Wunsch)
  • 1-2 x Schaschlikspieße | Holz (nach Bedarf)
  • Rest x Stoffstreifen | Stoff (nach Berdarf / Scheitgröße)
  • 1 Boge x Karton orange | Bastelkarton (für die Flamme)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Loch in Scheit bohren

Wenn die Materialien bereit liegen und vorbereitet sind, kann an geeigneter Stelle im Holz das Loch gebohrt werden.

Zuerst die Scheite auf sicheren Stand prüfen.

Hinweis: Ich habe den Scheit stehend gebohrt, Foto dient nur zur Verdeutlichung.

2 5

Fertigen der Dochte aus Schaschlikspießen

Ich habe die Schaschlikspieße mit einem Stechbeitel abgelängt. Alternativ kann man hierzu auch ein scharfes Messer oder einen Seitenschneider nehmen.

Zur Werkbankschonung wurde ein Reststück eines Brettchens untergelegt.

3 5

Flammen ausschneiden

Aus dem Bogen orangenem Bastelpapier werden die Flammen ausgeschnitten. Ich habe zwei Flammen Deckungsgleich aufeinander geklebt, so das das Holzstück (der Docht) beidseitig von der Flamme umschlossen ist.

Die Flammen wurden in der Mitte zusätzlich noch mit einem gelben Buntstift angemalt, um der Flamme ein etwas realistischeres Aussehen zu verleihen.

4 5

Komplettieren und zusammensetzen

Die Flamme mit Docht kann nun in das Bohrloch mit Holzleim eingeklebt werden. Das Stück Stoff wird um den Scheit geschlungen und die gewünschte Position gesucht. Ist diese gefunden, wird die Schleife gebunden.

5 5

Fertig!

Jetzt noch an den zugedachten Platz stellen und drapieren.

Nach einem Spaziergang bei Eis und Schnee, erwärmt dieser Anblick bei einer guten Tasse heißen Tee auch das Gemüt.

Schöne Andventszeit!


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung