Wandvorbau statt Nachttische

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    50 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Nachdem in meiner Mietwohnung kein wirklicher Platz für Nachttische neben dem Bett war und ich die alte Tapete ohnehin (aus Männersicht) nicht ganz soooo toll fand hab ich mich entschlossen einfach mal eine (halbe) Wand zu versetzen.

Da dies mein erstes Projekt hier ist bitte ich um etwas Nachsicht :-)

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber
  • Lochsäge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2 x Rahmenhölzer | Holz (45x45x2400mm)
  • 4 x Spanplatten | Holz (120x60cm)
  • 1 x Regalbrett | Holz (240x20cm)
  • 2 x Halogenspots | Kleines Installationsmaterial (10cm Durchmesser)
  • 1 x Lichtschalter | Kleines Installationsmaterial (normaler Lichtschalter)
  • 1 x Rolle Tapete | Papier (25x0,6m)
  • 1 x Rollle Klebefolie schwarz matt | Folie (250x80cm)
  • 2 x Steckdosen | Kleines Installationsmaterial (normale Steckdose)
  • 25 x Spaxx Schrauben | Metall (4x45)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Rahmen an die Wand

Leider hab ich vom ersten Arbeitsschritt keine Bilder :-( Hoffe die kleine Illustration kann meinen Schritt verdeutlichen.
Ich habe die Sockelleisten im hinteren Bereich entfernt und anschließend 20cm von der "Blumenwand" entfernt an die rechte und linke Wand Montagewinkel gedübelt. Je Seite einen in 2cm und einen in 120cm Höhe. Daran habe ich dann je ein Rahmenholz 45x45x2400mm befestigt.

2 3

Anbringen der Spanplatten

Jetzt habe ich an die vorne an die Rahmenhölzer Spanplatten geschraubt welche auf 120cm höhe zugeschnitten wurden. in diesem Zuge habe ich auch rechts und links Steckdosen gesetzt da zuvor nur eine mittig unter dem Bett war, was für mich wenig Sinn ergab. Mittig über dem Bett habe ich zudem einen Schalter für eine Lampe integriert.
Obendrauf kam dann eine Deckplatte im Format 20x240cm. Diese wurde "nur" am oberen vorderen Rahmen verschraubt da bei einer tiefe von 20cm hinten keine weitere Auflage nötig war.Das Ding ist Bombenfest!!!
In dieses Deckbrett wurden Löcher für Halogenspots geschnitten.
Zu guter letzt noch alle Schraublöcher verspachtelt.

3 3

Tapezieren und Folieren

Im letzten Arbeitsschritt habe ich den "Vorsprung" tapeziert sodass er zum restlichen Raum passt. Das Deckbrett habe ich mit schwarzmatter Folie bezogen damit es sich etwas abhebt und zum Bett passt. Sockelleisten dran, die weißen Halogenspots eingesetzt und Fertig.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung