Wandbild Engel

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Für einen sehr traurigen Anlass im Freundeskreis habe ich einen Engel als Wandbild gefertigt.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Oberfräse
  • Akku-Bohrschrauber
  • Bandschleifer
  • Dekupiersäge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Holz | Nussbaum (150x150x10)
  • 1 x Holz | Eiche (150x150x18)
  • 1 x Holzleim

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Motiv

Zuerst habe ich mir aus verschiedenen Bildern mit Paint eine Vorlage nach meinen Bedürfnissen zusammengestellt und am Drucker auf die benötigte Größe gebracht.

2 6

Holz

Aus so einem Block wurden die Bretter geschnitten
Grobschliff am Bandschleifen
Feinschliff mit dem Exzenterschleifer

Aus einem Block Nussbaum hat mir ein Freund an der Bandsäge kleine Bretter gesägt. Leider sind die Bretter nicht ganz gleichmäßig und haben sich zwischenzeitlich etwas gewölbt.

Mangels eines Hobels habe ich ein Brett am Bandschleifer auf annähernd gleiche Dicke gebracht und die Wölbung ausgeglichen.

3 6

Sägen

Abkleben
Aufkleben
Außenschnitt
Innenschnitt

Das Holz wurde mit Klebeband umwickelt und das Motiv mit Spühkleber aufgebracht.

Dann wurde das Motiv an der Dekupiersäge ausgesägt. Um mir die Arbeit zu erleichten, habe ich gleich mehrere Bohrungen für den Innenschnitt eingebracht.

4 6

Schleifen

Außenkanten am Bandschleifer
Innenkanten per Hand

Am Bandschleifer wurden die Außenkanten geschliffen.

Die Innenkanten wurden per Hand mit Schleifpapier und Schlüsselfeilen geschliffen.

5 6

Hintergrund

Aufkleben
Übertragen der Form mit einem Kopierfräser

Das Motiv wurde auf ein Stück Eiche geklebt.

Nach dem Trocknen habe ich wiederum an der Dekupiersäge die Form grob ausgesägt und dabei ein paar Millimeter Rand stehen gelassen.

Nun wurde mittels eines Kopierfräsers die äußere Form des Motivs auf den Hintergrund übertragen. Der Kopierfräser fährt dabei mit einem Kugellager die Form ab und überträgt diese auf den Hintergrund. Dabei entsteht eine exakte Kopie der Form.

Außerdem habe ich mit einem Abrundfräser die außeren Ränder gerundet.


6 6

Schleifen und Ölen

Abschließend wurde nochmal geschliffen und geölt und ein Loch auf der Rückseite für die Aufhängung gebohrt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung