Vogelhäuschen - Heimwerkerherausforderung

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Vogelhaus hat schon Besuch
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    3 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Mein Sohn hat im Garten ein älteres Vogelhaus, das im Sommer durch ein neues ersetzt werden sollte. Durch den vielen Schnee im Februar ist es leider zusammengekracht und es mußte schnell ein Ersatz her. Da mein Sohn kein Heimwerker ist, hat er keine einzige Schraube im Haushalt, geschweige denn Holzvorräte. Meine Vorräte waren durch den langen Lockdown auch aufgebraucht, da ich aus Platzgründen diesen so klein wie möglich halte.

Um ein neues Vogelhaus zu bauen, mußte nun improvisiert werden.
Aus einem alten Regalbrett und etlichen Kanthölzern, Schrauben und Nägeln konnte ich dann doch ein kleines Ersatz-Vogelhaus bauen. Es ist auf Grund des Materialmangels ein sehr einfacher Bau geworden, aber bis zum Frühjahr, wenn die Baumärkte hoffentlich wieder geöffnet haben, hält es sicherlich.
Da beim Übertragender Fotos vom Handy zum PC wegen Stromausfall einige Fotos verloren gingen, habe ich im ersten Arbeitsschritt genau beschrieben wie der Bau ablaufen sollte.

Da beim Bau Nägel und Rohr verwendet wurden, und der Zeitraum der Challenge gerade lief, reiche ich das Projekt hierfür auch ein.
Viel Spaß beim lesen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Bohrschrauber,  Easy Drill
  • Dekupiersäge,  Multicut S2
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Holzbrett (beliebig)
  • 4 x Kanthölzer | belibig (5x5 cm)
  • Schrauben
  • Nägel
  • 1 x Metallrohr
  • Holzleim
  • Holzschutzlasur bio

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Planung

Durch das wenige vorhandene Material musste sich das Vogelhaus um einen Minimumbau handeln. Das Material gab Größe und Form vor.


Das vorhandene Brett mußte zweigeteilt werden, ein größeres Stück für das schräge Dach, das kleinere Stück als Bodenplatte.

Die vier Kanthölzer mussten aufgetrennt ausreichen um die seitlichen Wände zu bauen.Die Wände werden letztendlich soweit hochgezogen, wie das vorhandene Holz ausreicht.

Mit dem Rest Holzschutzlasur dunkelbraun Bio soll alles eingestrichen werden.

Die vorhandenen wenigen unterschiedlich langen Schrauben mussten so verteilt werden, dass die wichtigsten Stellen versorgt sind, die Nägel konnte man für das Dach hernehmen.

Das Metallrohr soll so gekürzt werden, dass es für eine Sitzstange für die Vögel geeignet ist.

2 7

Skizze

Als nächstes habe ich mir eine Skizze gemacht und für mich schon aufgeschrieben, welches Material wo verbaut werden soll.

3 7

Zuschnitt

Kanthölzer in Streifen
Kantholz mit Hohlraum

Meine Kanthölzer musste ich irgendwie zurecht sägen. Da die Frau des Nachbarn gerne wieder gesägte Ostereier haben wollte, hat mir der Nachbar aufgelauert und gefragt, ob ich nicht wieder mal seine Kreissäge bräuchte. Da habe ich sofort ja gesagt und auf seiner Kreissäge die Kanthölzer in 1 cm breite Streifen gesägt.

1 Kantholz habe ich so gesägt, dass ich nur bis zur Mitte sägte, dann um 90 Grad gedreht, wieder nur bis zur Mitte. Dadurch hatte ich wunderbar kleine Kanthölzer gewonnen als Dachträger und gleichzeitig ein Kantholz als Abschluß vorne am Haus.
Das Brett hatte ich schon mit der Dekupiersäge geteilt, weil die eben immer zugriffbereit da steht und dann am schnellsten geht.

4 7

Zusammenbau

Nägel statt Schrauben

Als erstes habe ich alle zugeschnittenen Teile mit dem Holzschutz eingestrichen und trocknen lassen.

Dann habe ich meine 4 Pfosten auf die richtige Länge gebracht und angeschraubt. Da war es nicht so wichtig, dass die Schrauben unterschiedlich lang sind.
Danach habe ich von meinen Streifen Rückwand und Seitenwände angebracht. Hier wurde genagelt, weil ich keine Schrauben mehr hatte.
Anschließend wurde das Dach aufgeleimt und auch noch mit Nägeln fixiert.

5 7

das Rohr

Von einem Rest Metallrohr habe ich ca 20 cm abgesägt und die Stange von unten am Boden des Vogelhauses festgeschraubt.

Diese Stange sollte den Vögel als Anflugsitzplatz dienen. Die Stange hat ein leichtes Gefälle nach unten, damit kein Wasser ins Rohr läuft.

6 7

Vogelhaus fertig

Haken anbringen und aufhängen
zeitweise von den Enkeln mit Zweigen verschönert

Zum Schluß habe ich noch einen Haken ins Dach geschraubt und dann das Vogelhaus an meinen Sohn übergeben.

Obwohl es minimalistisch gebaut wurde, wurde es von den Vögeln sehr gut angenommen.
Später haben meine Enkel das Haus noch mit Zweigen "verschönert" und dabei einen heiden Spaß gehabt. Sie sitzen oft am Fenster und beobachten die Vögel und es wird ihnen dabei nie langweilig.

Trotz der schlechten Ausgangssituation war ich mit dem Ergebnis dann doch einigermaßen zufrieden und hoffe, es gefällt Euch.

Vielen Dank für Euer Interesse an diesem Projekt.

7 7

Ostereier für die Nachbarin - Dankeschön für die Nutzung der Kreissäge

kleines Dankeschön an die Nachbarin

Und da ich die Kreissäge des Nachbarn benutzen durfte, hat seine Frau dann auch umgehend einige Osterdeko bekommen. Und vielleicht darf ich dann ja ein ander Mal wieder nachfragen wegen der Säge...


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung