unser Garten

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    80 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

2011 im Herbst haben wir einen Garten in einer Kleingartenanlage übernommen.
Der Garten war schon  angelegt, nur hatten die Vorbeim Großen und Ganzen nach unserem Geschmack angelet, aber der Vorbesitzer hatte die 2 Beete, die im Garten vorhanden waren hauptsächlich mit Kartoffeln bepflanzt und das hat uns überhaupt nicht gefallen. Da der Garten nun uns gehörte, konnten wir das ja ändern.
Der Grund ist geblieben, aber aus den Beeten wurde ein Blumenbeet und ein Gemüsebeet.

Der Teich ist nicht richtig angelegt und die Hütte brauchte auch ein bisschen Verschönerung.
Hütte und Beete haben wir im letzten Jahr schon gemacht, der Teich steht dieses Jahr an.......
Wie die Gartenhütte innen verändert wurde habe ich bereits in einem anderen Tread gezeigt
http://www.1-2-do.com/de/projekt/Wand-raus-und-Balken-als-Raumteiler-/bauanleitung/7637/

Das Fenster bei der Küche habe ich mir als Testobjekt für den Bandschleifer ausgesucht.

Die Kosten , die aufgeführt sind  für die Beete
Auf dem ersten Bild ist noch eine Ecke vom Kartoffelbeet zu sehen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Alles was man zum Anlegen und bepflanzen von Beeten braucht
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Erde (-)
  • 1 x Gemüseflanzen, Samen, Blumensamen, Blumenpflanzen | Naturmaterial (-)
  • 1 x Abdeckfolie (-)
  • 1 x Gaze (-)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Umgestaltung 2012

Im Herst 2011 haben wir schon mal das Gemüsebeet vorbereitet, Dung in den Boden eingearbeitet und Beete angelegt.
Im Früahr 2012 haben wir  alles an Gemüse gepflanzt und gesäät was wir so haben wollten.
Das 2. Beet habe ich mir als Blumenbeet vorenthalten.
Ich kann nicht über alles Bilder zeigen,da ich damals noch gar nicht wusste, dass es 1-2-do gibt, aber ich glaube, man kann sich vorstellen was ich meine.

2 2

Anlegen des Blumenbeetes

Das 2. Beet war genau in so einem Rechteck angelegt wei das Gemüsebeet. Das hat mir überhaupt nicht gefallen.
Noch im Jahr 2011 habe ich mich an die Arbeit gemacht und das Beet in ein Oval umgearbeitet, eine Buchsbaumhecke gepflanzt und ein Blumen und Blumenzwiebeldn eingepflanzt. Im vorigen Frühjahr waren  mir fast die ganzen Heckenpflanzen erfroren....also musste was Neues her.
Ich hatte mir schon im Vorjahr vorgestellt ein Beet nicht aus einem Stück, sondern mit Unterbrechungen zu haben und nun habe ich meinen Plan umgesetzt.
Die ganzen Buchsbaumpflanzen entfernt, rund um das Beet den Boden ausgehoben, die kleinen Wege angelegt, mir Folie und Gaze versehen und  eine Beetbegrenzung eingesetzt.
Eigentlich wollte ich weiße Steine für die Wege, aber dann hat uns ein Gartennachbar den Tip gegeben bei uns im Ort bei einem Bauunternehmer  Split zu holen. Hier hatten wir die Auswahl zwischen grob, fein, grau und, und, und.
Ich habe mich für grauen mittlerer Größe entschieden. Ein großer Eimer hat uns gerade mal 50 Cent gekostet, 18 haben wir gebraucht und das hätte bei weißem Kies ganz schön die Gartenkasse strapaziert. Die Beeteinfassung habe ich mir bei Ebay ersteigert, also finanziell auch keine großen Ausgaben.
So nach und nach habe ich bepflanzt und etwas Deko eingesetzt und so sah mein Blumenbeet nach Vollendung aus. Mir gefällt es, mancher mag sagen, dass es nicht ganz genau und exakt angelegt ist. Mir gefällt es und das ist die Hauptsache.
Dann kam ein großer Sturm, alles stand in voller Blüte und so sah es danach aus.
In der ganzen Gartenanlage hatte es genau 2 Gärten so arg betroffen.....unseren und einen von einem Gartennachbarn.
Am Tag vorher war Tag der offenen Gartentür und wir durften sogar unseren Landrat bei und im Garten zum Kaffee begrüßen. Das Schild zur Begrüßung der Gäste hatte unsere Enkelin Julia gemacht, aber das nur am Rande.

Beim Teich seht ihr, dass überhaupt keine Flachzone vorhanden ist und die schwarze Teichfolie ungeschützt der Sonne ausgesetzt ist......das steht nun dieses Jahr an, aber erst brauchen wir mal etwas Wärme


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.