Umbau der Tischkreissäge Bosch Gts 10 j Prof.

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Verlängerung der Schiene an der Säge
Befestigung Nut 8 Profil am vorderen teil der Säge
Befestigung Nut 8 Profil am vorderen teil der Säge
Winkelanschlag Schiebeschlitten
Anbringung der Profilgleiter
winkelanschlag
Einlegeplatte Frästisch GTs 10 J
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    100 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Hier möchte ich den Umbau oder die Erweiterung meiner GTS 10 j Vorstellen.
Durch die verlängerung der Gleitschienen passt die einlegeplatte der GTs 10 xc auch in die GTs 10 j. Die Gleitschienen habe ich soweit nach vorne geschoben das meine Einlegeplatten für den Frästich 640 x 300 mm und die Triton Fräse ohne Probleme rein passt. Ansonsten stört deas gestell von der Säge. Die Einlegeplatte wird einmal seitlich durch ein streifen Multiplex, der an der Säge sowie am BOSCH Ergänzungsgestell verschraubt wurde und so die Einlegeplatte hällt und diese nich verformt
Die fehlende Gleitschiene habe ich durch ersatzteile bei Hammertools velängert und angepasst somit ich das BOSCH Gehrungslineal am ganzen tisch wieder nutzen kann. Die Gleitschienen kann man Preiswert bei Hammertools bestellen.

Der Gerungswinke habe ich aus den Bau meines Frästisches. Der Gerungswinkel läuft auf ein Nut 8 Profil mit Profilgleitern. die Grundplatte beträgt 300 x 160 mm der als Schiebeschlitten dient und zur befestigung des WINKELANSCHLAGS Die grundplatte läuft auf Profilgleitern Nut 8 Bosch Raster sowie die vorhandene Führungsnut der Kreissäge hierbei habe ich mir aus Hartholzrester einen Führungsstab ein Länge von 160 mm und eine höhe von 10mm muss aber angepasst werden.
kosten dazu ca 25 €. der Gerungswinkel besteht aus 15 mm Multiplex .

Du brauchst

Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Alunutprofil Nut 8 für den Schiebeschlitten | Nut 8 Profil 30x30 (30x 700mm)
  • 4 x Profilgleiter Nut 8 | Kunststoff für Aluprofil Bosch Raster
  • 1 x Multiplex für schiebeschlitten | 15 mm Multiplex (300x160mm)
  • 1 x Multiplex für Winkelverstellung | 15 mm Multiplex (500 x500 mm)
  • 1 x Multiplex für die seitlich Führung des Schiebeschlitten | 15 mm Multiplex (160 x 50 mm)
  • 1 x Multiplex für Einlegeplatte Frästich GTS 10 J | 18 mm Multiplex ( 640 x 300 mm)
  • 1 x Tischverlängerung GTS 10 J | BOSCH Gleitleiste
  • 1 x Tischverlängerung GTS 10 J | BOSCH Schiene

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Zuschnitt des Winkelanschlages

500x500x 15 mm Multiplex. Die Äußere Kante beträgt 25 x25cm an allen Seiten und die innere 23 x 23 cm

2 6

Zuschnitt des Winkelanschlages

Dort wo der Finger drauf zeigt ist der Drehpunkt des Winkelanschlags

3 6

Zuschnitt des Winkelanschlages

4 6

Zuschnitt des Winkelanschlages

äußerer Radius de winkelanschlages

5 6

Zuschnitt des Winkelanschlages

Anzeichnen der 45 grad

6 6

fertiger winkelanschlag nach der fräsung


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung