Transportabler Zaun für die Kinder

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Meine Kinder lieben es, etwas abzusperren. Alles Mögliche haben sie schon dafür verwendet. Der Große kam dann mal auf die Idee, einen Zaun zu bauen, den man dort hin tragen kann, wohin sie möchten. So war das Kinderprojekt gebohren.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Material

Als Material wurde lediglich eine Palette verwendet. Dabei habe wir absichtlich keine Europlette genommen, sondern eine viel leichtere Einwegpalette. Die kann man dann viel einfacherer hin und her tragen und der Junge bekommt sie sogar selber weg, wenn er will. Für die Befestigung der Bretter kamen dann noch ein paar Schrauben dazu. Mehr nicht. Die Schrauben zähle ich mal nicht mit. So komme ich auf Kosten von 0€.

2 5

Entkernung

Zuerst müssen natürlich die Bretter von dem Unterbau entfernt werden. Da musste der Papa, das ist den Kindern zu schwer. Unten haben wir den Unterbau dran gelassen. So haben wir gleich einen Standfuß. Zwei Bretter sind dabei aber ganz abgefallen. Das macht aber nichts, die werden sowieso alle nochmal mit Schrauben fixiert. Dann noch die Nägel gezogen und der Wiederaufbau kann los gehen.

3 5

Der Wiederaufbau

Verwendet wurden 3,5x30mm Schrauben, damit sie nicht auf der anderen Seite wieder raus schauen. Es wurden auch die Bretter nochmal fixiert, welche noch genagelt waren. So können sie nicht ab fallen. Lediglich der Bit war danach hinüber. Aua. Das tut dem Heimwerkerherz aber weh :-p
Keine Ahnung, wie man soooo einen Torx-Bit ausnudeln kann. Aber macht ja nichts. Anders lernen es die Geister ja nicht.

4 5

Der Fuß

Damit der Zaun standstabiler wird, haben wir noch zwei Restbretter quer an den Fuß geschraubt. Das Sägen wurde natürlich standesgemäß mit dem Fuchsschwanz ausgeführt. Puh, da hat der Junge aber gekeucht :-D
Festgeschraubt haben wird die Schrauben dann mit 60mm langen Schrauben. Dafür hätten die kurzen Schrauben wohl nicht gereicht.

5 5

Fertig

Kinderprojekt abgeschlossen. Ich muss sagen, der Zaun gefällt sogar den Eltern. Der wurde natürlich gleich als Grenzzaun verwendet. Jedes Mal, wenn wir an diesem Tag in den Garten und zurück wollten, mussten wir die Grenze passieren, mit Kontrollen etc.
Nun kam der Junge noch auf die Idee, den Zaun rot/Weiß anzustreichen. Na mal schauen, ob wir das wollen. Wir müssen uns den ja auch abends anschauen. Aktuell nimmt der dazu Flatterband. Das tut es auch.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung