Torfeststeller

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    30 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Öffentliche Wertung

Ein neuer Zaun wurde gebaut. Die geöffneten alten Torflügel wurden mit einem vorgelegten Stein gesichert. Das musste sich ändern.

Die Torflügel sollten sich beim öffnen selbsttätig arretieren und mit einem Finger wieder gelöst werden

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischbohrmaschine
  • Winkelschleifer
  • Schweissgerät
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Flacheisen | Stahl (12 x 4 x 1000)
  • 1 x Flacheisen | Stahl (4 x 25 x 200)
  • 1 x Rundeisen | Stahl (6 x 100)
  • 1 x Rohr | Stahl verzinkt (3/4 Zoll 1,5 m)
  • 1 x Schraube Mutter U.scheibe | Stahl (M 12 x 20)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Schlosserarbeiten

Federhaken erstellen
Auf 3/4 Zoll Rohr aufschrauben

Flacheisen 12 x 4 etwa 700 mm lang wird zu einer Spirale locker um 360° gewickelt. (Das Rohr im Bild wird nur als Werkzeug zum wickeln des Flacheisens gebraucht.) Das innere Ende wird auf ein Stück Flacheisen 25 x 4 x 50 geschweißt. 12,5 mm vom Rand 12 mm bohren

Ein Stück Flacheisen 25 x 4 x 25 wird mittig gebohrt 12 mm. Durch das Loch wird eine Mutter M12 angeschraubt und angeschweißt (nur anpunkten). Die Schraube ist hier nur eine Montagehilfe und wird wieder entfernt. Die Mutter wird in das 3/4 Zoll Rohr gesteckt und das Flacheisen am Rohrende angeschweißt.
An das andere Ende der Spirale wird eine Nase angeschweißt.
Die Materialliste ist nur für einen Feststeller.

2 5

Hakennase erstellen

Aus dem gleichen Material (12 x 4) wird der Haken erstellt und an das andere Ende der Spirale angeschweißt.

3 5

Öse erstellen

Öse

6 mm Rund zum U biegen. Etwa 30 x 30 mm.

Flacheisen 4 x 25 mm auf 80 mm abschneiden. Entsprechend dem U
6 mm bohren, von hinten ansenken. 2 Löcher zum anschrauben bohren. Das Rund U in die 6 mm Bohrung einschlagen und von hinten verschweißen.

4 5

Haltestab

Das andere Ende des 3/4 Zoll Rohres wird mit einer Platte etwa

50 x 50 x 5 mm verschweißt. Da das Rohr in den Boden eingelassen wird verhindert die kleine Platte das im laufe der Zeit sich die Höhe verändert. Hier kein Bild, war alles schon im Boden.

5 5

Montage

Die Spirale wird mit einer Schraube M 12 auf das 3/4 Zoll Rohr geschraubt. Das habe ich etwa 1,2 Meter in den Boden eingelassen. Ist das Rohr senkrecht eingelassen ist der Haken waagerecht. Nun am Tor die Öse anschrauben. Das Rohr ist ohne Beton eingelassen, nur die Erde wurde ordentlich festgestampft. (2 Rüstrohre für die Wäscheleine sind nach über 20 Jahren immer noch senkrecht).


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung