Tomatenhaus

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    150 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Hier ist mein Projekt für ein Tomatenhaus.
Ich braucht allerdings 2 Anläufe für das Tomatenhaus.
Ich hatte 3 Fehler gemacht.
1. Ich hab das Holz nicht bearbeitet, d.h. ich habe es Sägerau aufgebaucht.
2. Ich hab das Dach aus Folie gemacht. Nicht stabil genug.
3. hab die Folie nur mit Spenglerschrauben festgemacht.
Aber jetzt finde ich es ganz gut.
Das Dach aus Polyesterwellbahn.
Das ganze Haus mit Querverstrebung.
Schaut es euch einfach an.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PST 1000 PEL  - Stichsäge, Feinschnittsäge/Säge mit NanoBlade-Technologie (elekt
  • PHO 1500  - Hobel (elektrisch)
  • PSR 14,4 LI-2  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • Pinsel
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2 x Kantholz | Fichte (300 x 70 x 70)
  • 2 x Kantholz | Fichte (200 x 70 x70)
  • 2 x Kantholz | Fichte (180 x 70 x 70)
  • 4 x Kantholz | Fichte (130 x 70 x 70)
  • 4 x Kantholz diagonale | Fichte (65 x 70 x 70)
  • 1 x Kantholz | Fichte (286 x 70 x 70)
  • 4 x Einschlaghülsen | Metall (75 cm)
  • 2 x Kantholz diagonale | Fichte (140 x 70 x 70)
  • 2 x Kantholz | Fichte (100 x 70 x 70)
  • 3 x Dachlatten | Fichte (160 cm )
  • 1 x Welldach | Kunststoff (140 x 310)
  • 1 x Gewächshausfolie | Folie (300 x 180)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Verbindungen und Verschraubungen

Bei Bild 1 +2 hab ich versucht das Holz etwas auszusparen um eine bessere Verbindung herzubekommen. Hab das Hauptsächlich bei den Grundgestell so gemacht.
Die restlichen Verbindugen habe ich mit Winkeln gemacht. siehe Bild 3

2 7

Verbindungen und Verschraubungen

Bei Bild 1 + 2 habe ich Versucht mit Aussparungen am Holz etwas mehr Halt her zu bekommen. Hab das hauptsächlich am Grundgerüst so gemacht.
Den Rest habe ich mit Winkeln verschraubt. siehe Bild 3

3 7

Erster Aufbau

Haben mit zwei Mann an einen Nachmittag das Gerüst zusammen gebaut. Ohne große Überlegungen. Schaut ganz brauchbar aus aber leider sind die Querverstrebungen nur aus dünnen Dachlatten also nciht sehr stabil.

4 7

Nach 2 Jahren schaut es so aus

Nach 2 Jahren schaut das Haus nicht mehr ganz so toll aus.
Es hat schon einmal der Sturm umgeschmissen. Das Dach ist schon gerissen. Die Verstrebungen reisen.

5 7

Abbau und Holz bearbeiten.

In diesem Schritt hab ich das Haus abgebaut und erst mal abgehobelt.
Danach alles schön gestrichen.

6 7

Erneuter Aufbau mit Streben.

Hier wurde Das ganze wieder aufgebaut.
Auf den ersten beiden Bildern noch ohne Streben.
Auf den anderen Bilder mit Streben.
Hoffe es hält jetzt besser:-)

7 7

Dach und Folie befestigen

Dann noch das Wellendach und Folie mit Spenglerschrauben befestigen. Folie diesmal mit Kunststoffprofil
Fertig.
Jetzt müssen bloß noch Tomaten und Gurken wachsen :-)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.