Teelichthalter Vier-Jahreszeiten

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Teelichthalter
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Öffentliche Wertung

Teelichthalter Vier-Jahreszeiten.

Hier aus einem Stück Treibholz mit vier Glashaltern für Teelichte.

Da ich dieses schon vor längerer Zeit bastelte, habe ich keine Fotos von den Arbeitsschritten.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Treibholz oder Holz nach Belieben | Holz

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Holzstück

Ich hatte in Griechenland ein Stück Treibholz gefunden und wollte es eigentlich in unserem kleinen Familienhotel als Deko verwenden. Aber dann trat es doch mit uns die Heimreise an. 

Natürlich kann man auch andere Hölzer verwenden, z.B. eine Baumscheibe, einen Ast mit oder ohne Rinde oder einfach ein Vierkantholz.

2 5

Glashalter

Im Discounter (fängt mit A an...) kaufte ich kleine Flaschen mit Fruchtperlwein. Kosten nicht mal einen Euro. Kann man trinken, muss man nicht.  Aber ich fand sie passend für mein Projekt.


Ich habe den Boden und ein Stück vom Flaschenhals abgetrennt.
Da es recht kleine Flaschen sind, ist es nicht ganz einfach und man sollte nicht nur die 4 Flaschen kaufen, sondern Reserven bilden...

In meinem ersten Projekt hier, hab ich kurz beschrieben, wie ich es gemacht habe. https://www.1-2-do.com/projekt/gartendeko-kunstobjekt/bauanleitung-zum-selber-bauen/4010868

Nachdem ich die Ränder mit Sandpapier 'entschärft' hatte, musste ich die Öffnung des Flaschenhalses verschließen. Ich hab einfach etwas Klebeband über das Loch geklebt und Küchenpapier stramm hineingestampft. Sicher gibt es zig andere Möglichkeiten.
Der Flaschenhals ist also 'unten'. über die obere Öffnung kann man die Flasche nun befüllen. In einigen Sonderpostenmärkte findet man genug Material. 



3 5

Füße

Da mein Stück Treibholz einzig ist, entschied ich mich, kein weiteres Holz für die Füße zu verwenden. 

Nachdem ich in meiner Ramschecke suchte (eigentlich ist mein gesamter Keller eine Ramschecke ;-) ), stieß ich auf ein Stück Edelstahl. War mal ein Teil einer Duschwannenablage!

Zwei gleichlange Stücke. zwei Löcher für Schrauben in der Mitte und entsprechend biegen.
Danach mit Filzscheibe und Polierwachs auf Hochglanz bringen.

Für eine bessere Stabilität habe ich in das Holz zwei Aussparungen in der Breite der Füße gefeilt.


4 5

Aufnahme Kerzenhalter

Um den Flaschenhals aufzunehmen, wurden entsprechend des Durchmessers mit einem Forstnerbohrer die Löcher ins Holz gebohrt.


Hierzu am besten das Holz mit Schraubzwingen in zwei Latten einspannen, damit man plan auf dem Tisch des Bohrständers arbeiten kann.

Ich hatte das Glück, dass der Flaschenhals 25mm im Durchmesser war. Entsprechend der Forstner.

Die Glashalter sollten stramm in den Aussparungen sitzen, damit sie nicht umkippen können. Schließlich sollen darin brennende Teelichte sicher untergebracht werden.
Ggf Isoband um den Flaschenhals wickeln, wenn die Flasche nicht fest genug sitzt.

5 5

Dekoideen

Die Gläser lassen sich individuell befüllen.

Muschelnudeln, Reis oder grobes Salz, wenn es für ein Dinner auf dem Tisch steht. 

Farbiger Sand, schichtweise eingefüllt.

Die 4 Gläser eignen sich natürlich besonders für die anstehende Adventszeit. Goldfarbenes Granulat in die Gläser und Tannenzweige oder künstliche Zweige mit roten Beeren um den Halter gewickelt.

Für die anderen Jahreszeiten findet man sicher auch das Richtige.



Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung