T-Nut Halterung für Schnellspanner

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Bei meinen Schnellspannern bestand keine Möglichkeit sie in einer T-Nutschiene 11x17mm für M8 Schrauben fest zu machen.
Also habe ich mir einfach eine Halterung dafür gebaut.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischkreissäge
  • Akku-Schrauber
  • Winkelschleifer
  • Schleifpapier
  • Holzbohrer 3mm
  • Holzbohrer 7mm
  • Gewindeschneider M8
  • Feile
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Multiplex | 19mm (5x5cm)
  • 4 x Schrauben (3,5x20mm)
  • 1 x Schraube | M8 (20mm)
  • Epoxitharzkleber

Los geht's - Schritt für Schritt

1 8

Multiplex Blöcke ausschneiden

Aus einem Reststück 19mm Multiplex habe ich mir 5 Stücke mit 5x5cm ausgeschnitten.

2 8

Bohrungen anzeichnen

Mitte angezeichnet
Schnellspanner aufgesetzt und
Lochpositionen angezeichnet

Als nächster habe ich die Positionen für die Bohrungen angezeichnet.
Mittig für die M8 Schraube und danach die Schnellspanner aufgelegt und die Befestigungslöcher übertragen.

3 8

Löcher bohren

In der Mitte ein Loch mit einem 7mm Bohrer durchbohren und an den Ecken je ein Loch mit einem 3mm Bohrer vorbohren

4 8

Gewinde schneiden und schleifen

M8 Gewinde schneiden

In das mittlere 7mm Loch mit einem M8 Gewindeschneider ein Gewinde eingeschnitten.
Danach die Blöcke auf allen Seiten fein geschliffen und die Kanten etwas abgerundet.

5 8

Schnellspanner montieren

Mit jeweils 4 Stk. 3,5 x 20mm Schrauben die Schnellspanner auf den Blöcken fixieren.

6 8

M8 Schrauben schleifen

Ecken abschleifen

Mit einem Winkelschleifer oder mit einem Schleifblock die Ecken des Mutternkopfes rund schleifen und mit einer Feile glätten.

7 8

Schrauben einkleben

Epoxitkleber
in das Gewindeloch einbringen
Schraube eindrehen

Etwas Epoxitharzkleber anrühren und in das Mittige M8 Loch einbringen (z.B. mit einem Nagel),
danach die abgerundete M8 Schraube so weit eindrehen, dass diese leicht in die Nutschiene passt aber nicht wackelt.
Kleber trocknen lassen

8 8

Fertig und Einsatzbereit

Zum Trocknen des Klebers einfach in eine Schiene hängen
und warten …….


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung