Sitzbank und Sichtschutz auf der Terrasse

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Öffentliche Wertung

Unsere Terrasse ist überdacht. Zwischen 2 der Pfosten ist nur ein kleines Mäuerchen. Da wir nur ein sehr kleines Grundstück haben, sitzt man dort auf dem Präsentierteller. Der Nachbar baute gerade auf seiner Terrasse ein Deck aus Bangkirai und hatte (leider sehr kurze) Reststücke, die er mir schenkte.
Daraus baute ich eine Sitzbank für das Mäuerchen. Den Rahmen aus den Kanthölzern und die Füllung aus den Dielen. Verbunden habe ich das Ganze mit wasserfestem Leim und Lamellos/Flachdübeln.
Als Sichtschutz/Rückenlehne habe ich 2 Pfosten von hinten an die Mauer gedübelt. Die Pfosten habe ich oben mit Gehrungen angespitzt.
Dazu quer dann Douglasiendielen aufgeschraubt. Die letzte Diele habe ich mit einem Ausschnitt versehen, damit sie als Ablage über die Pfosten passt und mit Winkeln befestigt. Die Rückenlehne ist mit Wasserbeize (kirschbaum abgedunkelt mit schwarz und antik) behandelt und 3x klarlackiert.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung