Schürhaken aus altem Werkzeug

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
passender Schürhacken....
zum bestehenden Pfannenknecht
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich habe mir gedacht, dass ich für meinen Pfannenknecht, der heute beim Waffelbacken im offenen Feuer eingeweiht wurde, auch einen passenden Schürhacken brauche. Bei unserer Feuerschüssel vom Aldi wirde zwar einer mitgeliefert, aber der ist nicht so das wahre. Außerdem habe ich noch genug Material. Also schnell etwas passendes ausgesucht und los geht die fröhliche brutzelei.....

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Material sichten uns aussuchen

der Fundus
das Ausgangsmaterial

In meinem reichhaltigen Fundus habe ich mich auf die suche nach brauchbaren Materialien gemacht.
Herrausgesucht habe ich mir schließlich einen alten Farbkratzer, eine Niete, einen Gewindebolzen, eine Maschinenschraube und ein Teil, das meiner Meinung nach von einer alten Türklinke stammt.....irgendwo habe ich ein Buch, in dem die Klinke abgebildet ist, ich finde es nur nach dem Umzug gerade nicht....

2 4

Materialien vorbereiten

Niet biegen
Gewinde geschnitten
Klinke aufbohren
Hakenende verschraubt
Farbkratzer zerlegt

Als nächstes wurden an den Materialien einige vorbereitende Arbeiten durchgeführt:

Der Niet wurde mit hilfe eines Rohres im Schraubstock umgebogen.

Das Loch des Türklinkenteiles wurde aufgebohrt

Der Farbkratzer wurde Zerlegt

Dem Gewindebolzen wurde am freien Ende ein Gewinde angeschnitten

Das Türklinkenteil wurde mit dem Gewindebolzen verschraubt.

3 4

Braten.... oder so etwas ähnliches wie schweisen

dann wurden die einzelnen Teile zusammengeschweißt. das ganze ist sogar halbwegs gerade geworden.

4 4

der fertige Schürhaken mit Sonderfunktionalität....

fertiger Schührhacken
das Hackenende mit Pfannenknecht-Hacken
einfädeln und.....
sicher handhaben

So sieht das fertige Teil aus. Der gebogene Niet hat eine Sonderfunktion: Mit seiner Hilfe kann man in Muttern greifen (die Muttern habe ich nachträglich zum Projekteintrag am Pfannenknecht angebracht) und so den heissen Pfannenknecht mit hilfe des Schürhackens bewegen. Der Knecht hängt sicher am Schürhacken fest.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.