Schreibtisch für meinen Neffen(Weihnachtsgeschenk)

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Mein Neffe kann dann selbst entscheiden wie er die Oberteile später haben möchte
Leider ist der PC nicht in Ordnung deswegen steht er erstmal oben und die Oberteile sollen später noch an die Wand
Die Bilder sind im Keller entstanden
andere Variante, die Oberteile sind lose aufgestellt
Der Plan
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    120 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Öffentliche Wertung

Da mein Neffe zu Weihnachten einen neuen PC bekommen sollte , fragte meine Schwester mich, 1 Woche vor Weihnachten,ob  ich Ihm  noch einen Schreibtisch bauen kann, damit er den Rechner usw. gut unterbringen kann. Die Maße sich 117cm x 82cm x40cm.(Die Platte hatte ich noch da).Also hingesetzt und erstmal eine Zeichnung erstellt ,wurde abgenickt. Also ausgerechnet was ich brauche ,jemanden organisiert der mit mir in den Baumarkt (auch meine Boutique genannt)fährt ,alles zuschneiden lassen und dann losgelegt.
1 Tag vor Weihnachten war er dann fertig.Und es gefällt Schwester und Neffen.
Werde den Schreibtisch im Frühjahr noch mit Lack einlassen, der war leider bis Weihnachten noch nicht geliefert

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Uneo  - Bohrhammer (Akku)
  • PKS 10,8 LI
  • Dekupiersäge,  Dekupiersäge
  • Exzenterschleifer
  • Exenterschleifer
  • Hammer
  • Bleistift
  • Zwingwn
  • Wasserwaage
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Dübel 6mm
  • Schrauben (3,0 x40mm)
  • Wasserfesten Holzleim
  • 19 x BucheLeimholz (verschieden)
  • 4 x Schienen
  • 1 x Arbeitsplatte Buche (117 x40x 20mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Dübelhilfe erstellen

Dübelhilfe aufgezeichnet
Dübellöcher gebohrt
Dübellöcher setzen
Abstandshalter

Als erstes habe ich mir eine Dübelhilfe gebaut, dafür habe ich mir auf Pappelsperrholz die Stärke und Größe der Bretter aufgezeichnet, Löcher eingezeichnet und mit der Deku zugesägt.Dann die Löcher gebohrt ,nun können die Streifen passgenau an den Brettern (mit Malerkrepp)angebracht werden und die Dübellöcher gebohrt werden.Damit die Löcher nicht zu tief gebohrt werden habe ich mir an den 6er Bohrer ein Stück Silikonschlauch befestigt.

2 5

Zusammenbau Oberteile

Einzelteile
Zur Probe zusammengestellt
Anzeichnen
Dübellöcher setzen
Zwischenboden einleimen
Erste Teil fast fertig,kontrolle
Alles zusammenleimen
Oberteil trocknen
1 Oberteil fertig
an einem Rückwand mit Nägeln angebracht
Beide fertig

Erstmal habe ich mir die Teile zur Probe zusammengestellt, dann die Löcher für die Dübel eingezeichnet , die Dübelhilfen aufgeklebt und die Löcher gebohrt, Dübel eingesetzt ,zur Probe zusammengesetzt, ob es passt ,dann alles zusammengeleimt und trocknen lassen. Bei einem Oberteil habe ich aus Buchesperrholz noch eine Rückwand zu gesägt und angenagelt.

3 5

Unterteile zusammenbauen

Dübelleiste anbringen
Dübellöcher passen
Boden andübeln
Leimen Rest mit Tuch abwischen
Trocknen lassen
Unterteil zusammengeleimt und trocknenlassen
Rückwand am linken Unterteil

Die Arbeitsschritte sind so wie bei den Oberteilen, einzeichnen ,Dübellöcher bohren, Dübel einsetzen ,alles zusammenleimen und trocknen lassen, und zum Schluss die Rückwand zu sägen und mit Nägeln anbringen. Rechts soll der Rechner stehen, deswegen keine Rückwand wegen der Belüftung.

4 5

Arbeitsplatte und Brett für Tastatur anbringen

Arbeitsplatte schleifen
Unterteil zusammengestellt
Abstand für Tastaturbrett einzeichnen
Brett für Tastatur zusägen
Schienen für Tatstaturbrett
Schienen an Brett geschraubt
Schiene innen angebracht
Senklöcher, die Arbeitsplatte wird angeschraubt

Nun musste ich die Arbeitsplatte noch von alten Dübel und Leimresten befreien und habe sie ordentlich mit verschiedenen Körnungen geschliffen.
Dann die Unterteile hingestellt , die Arbeitsplatte ausgerichtet, den Abstand für das Tastaturbrett eingezeichnet( siehe Bild 3), die Schienen angeschraubt, dann gemessen wie groß das Brett zu gesägt werden muss.Auf Maß gesägt, die gegenschienen angeschraubt(Bild 6).Das Brett eingesetzt(es passt).Die Arbeitsplatte habe ich noch mit Senklöchern versehen, da der endgültige Zusammenbau erst Heiligabend vor der Bescherung erfolgt.(15 Min. hatte ich Zeit).Hat aber gereicht.

5 5

Fertig

Die linke Rückwand hat mein Neffe erstmal abgenommen, weil er links den Rechner haben möchte

Hier die Bilder vom fertigen Schreibtisch, der Rechner steht in Moment oben drauf weil das Kabel zur Steckdose nicht reicht. Hoffe es gefällt Euch trotzdem.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung