Schöne Wanddeko aus einem alten Schalbrett und alten Holzbrettern

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    25 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Das war mal wieder eine Idee meiner Frau. Sie wollte für eine Freundin als Geschenk ein tolles Dekoelement aus dem, was ich in der Garage so rumliegen hatte. Wir fanden ein altes halbes Schalbrett und ein paar schmale uralte Bretter - und schon war die Idee geboren. Den Rest (Regalhalter und Rundholz sowie Schraubösen und Schubladenknöpfe) haben wir aus dem Baumarkt unseres Vertrauens dazu geholt.

Das Projekt hat sich - wie so oft - in der Fertigstellung nach und nach entwickelt.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Stichsäge
  • Säbelsäge
  • Multischleifer
  • Akku-Bohrschrauber
  • Holzfeile
  • Hammer
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Stück | altes Schalholz
  • 3 x alte | Holzbretter
  • 2 x Regalwinkel | Metall
  • 1 x Rundholz
  • 2 x Schubladenknöpfe
  • 2 x Schraubösen
  • 1 x Dose | Holzwachs
  • Schrauben

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Zuschneiden und Schleifen

Material breitlegen
alles zuschneiden und schleifen
Das untere Regal Teil 1
Das untere Regal Teil 2

Als erstes habe ich alle Flächen gründlich abgeschliffen. Zu diesem Zeitpunkt stand noch nicht genau fest, was ich wirklich nutzen werde und habe erst einmal geguckt, wie die einzelnen Bretter nach dem Schleifen aussehen.

Klar zu dem Zeitpunkt war aber, das das alte halbe Schalbrett die Hauptrolle spielen sollte.

Nach dem Schleifen habe ich dann entschieden, welche Bretter ich für das obere Querbrett und welche für das untere Regal (siehe Bilder) nehmen würde und entsprechend zugeschnitten, rund geschliffen und zusammengefügt.

2 4

Herz herausschneiden

Als nächsten Schritt habe ich dann aus dem Schalbrett mit Hilfe der Tauchsäge das Herz ausgesägt und anschließend gründlich geschliffen

3 4

Oberfläche gestalten

Wie in vielen meiner Projekte kam auch diesmal wieder mein Osmo-Holzwachs zum Einsatz

4 4

Gestaltung der unteren Ablage

Die untere Ablage habe ich dann mit einem Rundholz erweitert, das ich mittels zwei Schraubösen befestigt habe. Die Enden des Rundholzes habe ich dann mit schönen Schubladenknöpfen verziert.


Jetzt kann das Dekoelement an die Wand geschraubt oder gelehnt werden und individuell dekoriert und gestaltet werden.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung