Schaukel Traktor

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
fertig !
Grundrahmen 1
Grundrahmen 2
Kufen
Motor
zusammen bauen 1
zusammen bauen 2
Bearbeitung mit Leinöl 1
Bearbeitung mit Leinöl 2
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    80 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Öffentliche Wertung

Der Schaukel Traktor war ein Weihnachsgeschenk für mein Patenkind und sein Zwillingsbruder. Gebaut wurde der Traktor in meiner Keller Hobbywerkstatt. Geeignet ist der Traktor für Kinder von ca. 1-5 Jahre. Gesamtlänge ca. 100cm.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Handkreissäge
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Tischbohrmaschine
  • Oberfräse
  • Multischleifer
  • Multifunktionswerkzeug
  • Schraubzwingen
  • Hammer
  • Feile
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2 x Kufen | Leimholz 27mm (918x170)
  • 1 x Bodenplatte | Leimholz 27mm (550x320)
  • 2 x Trägerplatten | Leimholz 27mm (310x150)
  • 2 x Eckverbinder | Leimholz 27mm (130x54)
  • 6 x Radscheiben | Leimholz 27mm (290x290)
  • 1 x Rückenlehne | Leimholz 27mm (130x70)
  • 2 x Auspuffteile | Leimholz 27mm (130x27)
  • 2 x Schwungscheibe | Leimholz 27mm (90x90)
  • 2 x Seitenteile | Leimholz 18mm (770x300)
  • 1 x Frontplatte | Leimholz 18mm (246x130)
  • 1 x Heckplatte | Leimholz 18mm (200x130)
  • 1 x Sitzplatte | Leimholz 18mm (252x130)
  • 1 x Abdeckplatte | Leimholz 18mm (205x130)
  • 1 x Abdeckplatte | Leimholz 18mm (296x130)
  • 6 x Radscheibe | Leimholz 18mm (195x195)
  • 1 x Lenkrad | Leimholz 18mm (145x145)
  • 2 x Motorenplatte | Leimholz 18mm (260x180)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Zuschneiden

Alle Teile wurden mit einer Bandsäge und Zug/Kappsäge zurecht geschnitten. Anschließend alle Kanten mit feinem Schleifpapier bearbeitet.

2 4

Arbeiten mit der Oberfräse

Die Motorenteile wurden zuerst mit der Bandsäge zurechnt geschnitten. Danach wurden im Abstand von 10mm mit der Oberfräse 5mm Nuten eingefräst

3 4

Zusammenbauen

Der Korpus sowie alle anderen Teile wurden nur mit Flachdübel verbunden. Dadurch lassen sich perfekte Verbindungen herstellen.

Die Räder bestehen jeweils aus drei Teile die zusammen geklebt sind. Am mittleren Kreis wurde die Außenkante auf beiden Seiten mit einem Falzfräser bearbeitet. Somit entsteht das Profil des Reifens. Als Achse dient ein 20mm Rundstab.

Das Lenkrad wurde mit einer Schlosschraube befestigt. Dadurch lässt es sich auch drehen.

Als Auspuff und Lampen wurde ein 35mm Rundstab verwendet.

4 4

Bearbeiten mit Leinöl

Zum Schluss wurden noch die zwei Namenschilder mit der Oberfräse und Schriftschablone hergestellt und befestigt.

Der Traktor wurde komplett mit Leinöl behandelt. Dadurch kommt die Holzstruktur sehr gut herraus.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung