Sandkasten mit Sonnensegel

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    650 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Wertung

Da der erste Sandkasten zu klein war für zwei Kinder musste ein größerer her. Da kam mir die Idee mit den Eiche Schwellen und dem Sonnensegel als Sonnenschutz

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Erdarbeiten

Die Löcher für die 4 Robinien Stämme sind 80x80x100 cm. Beim Untergrund für den Sandkasten wurde die Grasnarbe abgetragen

2 5

Sandkasten

Im ersten Schritt wurde der Sandkasten gebaut. Die Eiche Schwellen wurden mit dem Exzenterschleifer abgeschliffen und anschließend mit der Kantenfräse alle Kanten abgerundet. Die Schraubenlöcher wurden mit dem 30mm Forstnerbohrer gebohrt. Die Schraubenlöcher wurden mit einem 6mm Schlangenbohrer vorgebohrt. Verschraubt wurde alles mit 8x320 Tellerkopfschraube. Zum Schluss wurde alles in der Farbe Eiche Hell lasiert.

3 5

Robinien Stämme

Hier wurden die 4 Robinien Stämme einbetoniert. Die Stamme waren 3,5 m lang und sind 80cm im Boden einbetoniert. Ab oberen Ende ist jeweils eine Rundschraube M12 befestigt wo später das Sonnensegel mit Karabinerhaken eingehängt wird.

4 5

Granit Steine

Nachdem die Pfosten einbetoniert waren setze ich um diese jeweils drei Reihen mit Granit Pflaster. Ausgefugt wurden diese mit Fugensand der aushärtet. So hat man eine gute Mähkante.

5 5

Sonnensegel

Am Ende wurde noch das 6x4 m Sonnensegel befestigt


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

  1. Projekt des Monats

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung