Salz und Pfeffer

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Habe noch mal Salz und Pfefferstreuer für einen Geburtstag gemacht.

So langsam geht es ja wieder Richtung Grillen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • säge
  • Bohrmaschine
  • Schleifteller
  • verschiedene Bohrer
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2 x Korken
  • 1 x Eiche | Holz
  • 1 x Schleifpapier

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Holz Zuschnitt

Zuerst habe ich aus einem Stück Eiche ein Vierkantstück geschnitten und es halbiert ( 2 Stücke a 50x70mm)

Danach 8eckig zugeschnitten, geschliffen mit Schleifteller und von unten mit 4 mm angefräst.

2 2

Bohrungen

Jetzt mit 20mm bis ca. 5mm vor die Oberkante aufgebohrt und von oben die Löcher für Pfeffer und Salz gebohrt.

Unten habe ich 2 alte einkorken (sowas hebe ich immer auf) zugeschnitten und als Stopfen verwendet.
Habs dann noch mit Haushalts-Öl abgerieben.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung