Sägelehre/Führungsschiene für Handkreissäge PKS 66 - Low Budget

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Da ich für mein Projekt "Sockel für Wäschetrockner" zwei 3m lange Balken zu sägen musste, aber keine Kappsäge besitze und auch nicht alles per Hand sägen wollte, entschied ich mich kurzer Hand eine Sägelehre/Führungsschiene zu bauen.
Mir ist bewusst, dass ich hierfür keinen Designpreis bekomme. Auch ist es keine High-End Sägevorrichtung, aber sie erfüllt ihren Zweck und arbeitet genau. Vielleicht dient es dem ein oder anderen als Anreiz, selber einmal so eine Vorrichtung zu bauen und hier vorzustellen. Dann vielleicht auch nicht nur wie bei mir mal ebenso nebenbei :-)

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PTS 10  - Tischsäge, Unterflur-Zugsäge
  • PSR 10.8 LI  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • PKS 66 A  - Kreissäge (elektrisch)
  • PSB 750 RCA  - Bohrmaschine (elektrisch)
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Küchenarbeitsplatte (ca 40x60 cm)
  • Multiplex | Birke (6,5 mm)
  • Kantholz (ca. 6 x 4 cm)
  • Schrauben | Metall

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Materialzuschnitt

Messung Grundplatte
Zuschnitt Führungsschiene
Motor seitige Führungsschiene
Querbalken
Originalmaß Querbalken
Zuschnitt Querbalken
Querbalken 60mm Höhe

Das verwendete Material besteht aus Resten, die ich so in meiner Werkstatt gefunden habe. Die Grundplatte besteht aus einem Endstück einer abgesägten Arbeitsplatte. Die Querbalken sind Reste von Konstruktionsbalken (Douglasie, Terrassenbau). Auch die Multiplexplatte hatte ich von einem anderen Projekt noch übrig.

Die Multiplexplatte hat eine Materialstärke von 6,5mm. Die PKS 66 hat eine max. Schnitttiefe von 66mm. Die Querbalken habe ich auf eine Höhe von 60mm zu gesägt. Zählt man nun 1 und 1 zusammen, ergibt sich, dass das Sägeblatt 0,5mm in die Grundplatte eintaucht.

2 3

Zusammenbau

Motor seitige Führungsschiene
Motor seitige Führungsschiene
Seitliche Führungsschiene
Seitliche Führungsschiene
Grundplatte
Befestigung Querbalken
Drehpunkt zur Ausrichtung (Rechterwinkel)
Eintauchen in Grundplatte

Für die seitliche Führung habe ich jeweils an den Außenkanten Begrenzungsleisten angebracht. Die Querbalken sind geklebt und von unten zusätzlich verschraubt.

Zur Ausrichtung habe ich die Motor seitige Führungsschiene zunächst mit einer Schraube befestigt und sie im rechten Winkel ausgerichtet. Nach einigen Probeschnitten habe ich alles mit zusätzlichen Schrauben fixiert.

3 3

Im Einsatz

Die Vorrichtung ist einfach aber effektiv. Wer keine Kappsäge hat, hat hiermit eine günstige Alternative.Die Schnitttiefe von 60mm ist auch völlig akzeptabel.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung