Regal mit Hindernissen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    123 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Die Ausgangssituation war schwierig. Ich wollte ein Schwerlastregal als Raumteiler in meiner Garagenwerkstatt aufstellen. Nachdem es ein Raumteiler werden sollte konnte ich nur eine Breitseite an der Wand fixieren, die andere stand frei in den Raum hinein, und auch die Rückwand stand frei, konnte also nicht an einer Wand festgeschraubt werden.
Das Ganze sollte aber auch stabil und gegen Erschütterungen, falls man mal dagegen anrennen sollte,halten.
Am Boden mit Winkeln könnte man es zwar festschrauben, aber meine Garagenfliesen wollte ich nicht anbohren, also achte ich mir es könnte an der Decke fixiert werden.
Das Problem dabei war aber, das der Abstand zur Decke 70.5 cm beträgt.
Guter Rat war teuer, also habe ich einen threat eröffnet und hier im Forum Rat gesucht.
Die Kosten setzten sich wie folgt zusammen:
40 € für das Schwerlastregal und 83 € für die Rückwand und diverses Kleinmaterial wie Schrauben etc.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 9

Der threat

Im folgenden möchte ich den threat und die diversen Antworten hier wiedergeben, weil dies der Ausgangspunkt dieses Projektes ist.
Ich brauche eine bestimmte Schraube- Aber wie heißt diese den?
10.05.2019, 21:25
Ich hoffe ihr könnt mir den namen dieses gesuchten Stückes nennen.
ich plane in meiner Garage/Werkstatt ein Schwerlastregal aufzustellen. Die eine breitseite davon wird gegen die Wand geschraubt, die andere Breitseite ragt in den Raum hinein.
Damit das Ganze auch auf der anderen Seite fixiert wird, habe ich mir gedacht es an der Decke festzuschrauben.
Dazu brauche ich aber eine längere Schraube mit, hmm ich sage mal die Möglichkeit die Mutter um es festzuziehen an beiden Enden in die entgegengesetzte Richtung festzuschrauben.
Also gegen das Regal und gegen die Decke.
Gibt es so etwas, und wenn ja wie heißt so eine Schraube?
Ich danke schon mal jetzt für eure Antworten.
Alles Liebe Samir

https://www.1-2-do.com/forum/fragen-antworten/3780497-ich-brauche-eine-bestimmte-schraube-aber-wie-hei%C3%9Ft-diese-den

2 9

Das Schwerlastregal

Die Maße betragen 180 x 90 x 40, den Zusammenbau dieses Schwerlastregales beschreibe ich hier nicht weil es einfach nach Anleitung ein Stecksystem ist.
Aber nachdem es fertig war began das eigentliche Problem, nämlich die Überwindung des Abstandes zur Decke von 70.5 cm.

3 9

Der Beginn

Dort soll es hin 1
Dort soll es hin 2
Die Leiste
Anlegen zur Probe

Beim ausgesuchten Platz bohrte ich zwei Leisten an die Wand.
Da bei den Fliesen Sockelleisten sind habe ich noch zwei Leisten an die Wand geschraubt um diese mit der Breitseite des Regales festzuschrauben.

4 9

Der Anschlag

Damit das Regal bündig mit der Leiste abschließt habe ich ein kleines Holzstück auf die Leiste geschraubt.
So konnte ich sicher gehen, dass die Rückseite des Regales bündig mit der Leiste abschließt.
Diesen Anschlag habe ich später wieder entfernt.

5 9

Die Rückwand

Die Rückwand hat die Größe von 2.49x 0.95 x 1.5.
Wegen der erwähnten Sockelleiste mußte ich mit der Stichsäge noch den Ausschnitt von der Rückwand sägen, damit es bei der Sockelleiste Platz findet.

6 9

Vorgebohrt für die Rückwand und Distanzhalter

Nachdem  ich die Rückwand mit einigen Löchern vorgebohrt habe, habe ich die Rückwand mit spaxschrauben an die Leiste fixiert.

7 9

Die Leiste an der Decke

Entschuldigt bitte, aber dieser Arbeitsschritt wurde gemacht, bevor ich die Rückwand an die Leiste fixierte, nur kann ich dies jetzt im Nachhinein in der Reihenfolge nicht mehr ändern.
Verwendet habe Spax 60x80 für die Leiste an der Decke.

8 9

Fertig


9 9

Zum Schluß noch eine Ausbesserungsarbeit

Spalt mit Acryl Dichtmasse weiß schließen
Mit Acryl

Der übrig gebliebene Spalt gefiel mir nicht.
Also schloß ich diesen noch mit Acryl.
Ich möchte mich bei allen, die bei obig angeführten threat mir Tipps gaben, bedanken.
Aufgrund der vielen Wortmeldungen konnte ich dann das Problem der 70.5 cm Abstand lösen.
Die ursprüngliche Idee, diesen Abstand mit einer speziellen Schraube zu überwinden ließ ich fallen.
Dafür habe ich, denke ich eine bessere Lösung umgesetzt.
Alles Liebe Samir


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.