Reagenzglas-Vasen --- Tischdeko zur Erstkommunion

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Am Wochenende hat mich eine meiner Schwestern gefragt, ob ich für die bevorstehende Erstkommunion von meiner Nichte und meinem Neffen nicht die Tischdeko, insbesondere die Blumenvasen basteln könnte.

Klar, warum denn nicht?
Für wie viel Tische?

Meine erste "Akkordarbeit"...

Die Projektkosten sind gemittelt: Dachlatte zu ca. 2,70 EUR / Stück, Reagenzgläser in der Großpackung ca. 0,23 EUR / Stück. Geht sicher auch günstiger, leider aber auch deutlich teurer!

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • OSM 100
  • Bandsäge BS 350 Superior
  • TE-VC 2230 SA
  • BFB 2000 bestückt mit Bosch GSB13 RE
  • Tellerschleifmaschine TSM 250
  • Dickenhobelmaschine Triton TPT125
  • Schleifpapier in verschiedenen Körnungen
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2 x Dachlatten | Fichte, sägerauh (38mm x 58mm x 2000mm)
  • 20 x Reagenzgläser | Glas (150mm x 20mm )

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Ideensuche

Blumenvasen für bis zu 10 Tische, selbstgemacht und passend zum Thema "Erstkommunion" - da hab ich mir ja ein Ei gelegt!

Was sagt denn das Internet dazu?
In der christlichen Symbolik wiederkehrende Bilder sind vor allem
  • Fisch
  • Kreuz
  • Taube
  • Ähren
  • Taube
  • die griech. Buchstaben alpa und omega
  • Kelch
Irgendwie springt mir förmlich der Fisch entgegen: da kann man doch was draus machen, oder?


2 5

Vorbereitung

Das Probe-Reagenzglas passt zu den Dimensionen der Dachlatte!
Prototyp aufgezeichnet
und ausgesägt
fertig ist meine Schablone
fertig gezeichnet

Im Baumarkt suche ich mir zwei möglichst gerade und rissfreie Dachlatten mit möglichst wenig (und vor allem kleiner) Astung und interessanter Maserung aus.

Damit die Vasen später auch stabil stehen, entscheide ich mich für die Maße 38mm x 58mm - hier passen dann auch die georderten Reagenzgläser mit 20mm Durchmesser gut dazu.

Da die Dachlatten sägerauh sind, müssen die zunächst mal gehobelt werden. Dank meines Flip-Top-Tisches für den Dickenhobel geht das schnell und ohne die halbe Werkstatt umbauen zu müssen!
Das Abrichten spar ich mir - die Blumenvasen sind klein genug, dass etwaige Unstimmigkeiten nicht weiter ins Gewicht fallen.

Dann zeichne ich mir eine stilisierte Fischform auf ein Stück Dachlatte; sozusagen mein Prototyp. Das bekomme sogar ich einigermaßen hin, obwohl ich wahrlich kein Zeichner bin!

Den Prototyp säge ich dann auch gleich an der Bandsäge aus: dient mir nun als Schablone für die restlichen 19 Fische...

3 5

Sägen und Bohren

der Fischstapel wächst
Breite gemessen
Mitte angerissen
Bohrloch markiert
Der Maschinenschraubstock ist sicher am Bohrtisch befestigt
Der Fisch wird leicht schräg eingespannt, so dass der Schwanz minimal höher als der Kopf ist

Fliesbandarbeit: Ein Fisch nach dem anderen wird an der Bandsäge ausgesägt. Das geht eigentlich ziemlich flott und die Kurven werden von Fisch zu Fisch auch immer besser!

Irgendwann liegen dann auch endlich die benötigten 20 Fische fertig filetiert vor mir.

Nun geht es darum, die Reagenzgläser in die Fische zu versenken. Dafür messe ich kurz die Breite und reisse die Mitte per Streichmaß an. Mit Bleistift wird hier dann der Mittelpunkt des Bohrlochs markiert.

Vor kurzem habe ich mir einen neuen Satz Schlangenbohrer gekauft und bin nun glücklicher Besitzer eines 20mm Bohrers, den ich hier zum ersten Mal benutzen kann!

Gewarnt durch frühere Bohrversuche mit Schlangenbohrern, richte ich mir zuerst meinen Bohrplatz entsprechend ein:
Der kleine Maschinenschraubstock wird mittels Schraubzwinge fest auf den Bohrständerfuß gepresst, da der Schlangenbohrer sich extrem ins Holz zieht.

Beim Einspannen der Fische achte ich darauf, dass ich das Holz nicht ganz waagerecht, sondern leicht nach vorn geneigt fixiere - "Schwänzchen in die Höh'" sozusagen. Dadurch sitzt das Reagenzglas später ganz leicht schräg. Sieht so besser aus wie ich finde.

Die Bohrungen mache ich übrigens 35mm tief.

4 5

Schleifen

Fertig ist der Schwarm Blumenvasen

Zunächst schleife ich alle Fischköpfe am Tellerschleifer schön gleichmäßig. Bedingt durch den raschen Abtrag des Schleiftellers geht das auch wirklich fix.

Die konkave Fischtaille und den Schwanz schleife ich am Spindelschleifer. Geht zwar nicht ganz so schnell, dafür ist das Schleifbild aber auch feiner!

Die Ränder von den Reagenzglasbohrungen muss ich aber per Hand schleifen. Hierfür nehme ich mir einen kleinen Streifen Schleifpapier, wickel ihn um meinen Finger und popel solange in der Bohrung, bis die gröbsten Unebenheiten beseitigt sind. Bei 20 Fischen dauert das!

Zuletzt schleife ich mit 180er Schleifpapier nochmal überall drüber, breche die Kanten und beseitige so noch kleine Unebenheiten, Fasern vom Sägen und übrig gebliebene Bleistiftstriche vom Anzeichnen.

Jetzt muss ich nur noch auf die bestellten Reagenzgläser warten.

5 5

Fazit

Bei ein paar wenigen Fischen hatte ich das Glück, dass eine Astung genau "auf Augenhöhe" in der Dachlatte zu finden war. Dementsprechend habe ich dann auch angezeichnet und ausgesägt.

Da die farbliche Gestaltung der Feier noch nicht feststeht, beende ich das Projekt vorerst im "Rohzustand".
Persönlich würde ich die Fische wohl mit Osmo Dekorwachs weiss transparent lasieren - da war sich meine Schwester aber noch nicht ganz sicher.

In die 20mm Reagenzgläser passt prima z.B. eine Tulpe oder Gerbera und ein Dekogras o.ä., Rosen wären für eine Erstkommunion wohl nicht ganz passend.
Mehr Blumen wollte meine Schwester auch nicht auf den Tischen haben, wird wohl sonst zu unübersichtlich.
Da ich aber weder Rosen noch Tulpen noch Gerbera habe, nehme ich als Anschauungsobjekt ein Stengel Petersilie.
Riecht auch gut - und man kann es sogar essen!

Ich hab meiner Schwester die Fisch-Vasen vorbeigebracht: sie war völlig begeistert.
Und ob ich die Kerzenständer nicht auch machen könnte...?

SPINNT DIE?


Mir hat das kleine, einfache "Zwischendurch-Projekt" viel Spaß gemacht; ich hoffe es gefällt euch auch!


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.