preisgünstiges Projekt für eine Deko- Säule mit Lampe

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    35 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Kleines Preisgünstiges Projekt für eine Deko- Säule mit Lampe.

Meine Frau wollte eigentlich immer eine große Dekolaterne mit Beleuchtung. Da die Teile entweder unverschämt teuer, hässlich oder beides sind habe ich beschlossen einfach etwas anderes zu bauen was auch hübsches Licht macht.

Leider habe ich beim Bauen mal wieder vergessen gleich Bilder zu machen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Schleifpapie
  • Pinsel
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 4 x Brett | Holz (30 X 80 X 2 cm)
  • 1 x Brett | Holz (40 X 80 X 2 cm )
  • 2 x Leisten | Holz (2 X 2X 100 cm)
  • 4 x Bleche (4 X 4 cm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Planung

Zuerst mal die Planung. Ich habe bei dem Schwedische Einrichtungshaus eine Lampe für wenig Geld bekommen die Grundlage für mein Projekt werden soll. Drumrum habe ich dann einfach eine moderne Säule geplant.

2 4

Einkaufen

Da es schnell gehen sollt und ich nicht all zu viel sägen wollte habe ich mich im Baumarkt gleich für die fertigen Leimholzplatten entschieden. Man benötigt 5 Stück. 4 für den Grundkörper und eine für Deckel und Zwischenboden. Als Abstandshalter für den Deckel habe ich 2 1m lange quadratische Holzleisten mit 20mm gefunden. Jetzt noch 4 kleine Bleche für die Befestigung des Deckels. Und noch bissle weiße Farbe gekauft. Fertig war der Einkauf.

3 4

Teile Verschrauben

Die 4  Bretter wurden ohne zu sägen bündig aneinander geschraubt ( so das sich eine Quadratische Grundfläche ergibt ). Danach die quadratischen Leisten zerteilt und mit Schrauben in den Ecken befestigt. Jetzt musste doch die Säge ausgepackt werden. Und zwar braucht man ein Quadrat 32cm ( Brettbreite + Brettstärke) für den Deckel und ein Quadrat 28cm mit den 2cm ausschnitten an den Ecken  (Brettbreite – Brettstärke ). In den Zwischenboden muss man dann noch ein Loch für die Zuleitung der Lampe machen.
 
Der Deckel wurde mittels der kleinen Bleche mit den Anstandshaltern verbunden.
 
Im Anschluss wurden die Schrauben und Ecken verspachtelt.

4 4

Fertigstellung

Nach kurzem anschleifen wurde des ganze in weiß angemalt.


Jetzt nur noch die Lampe schräg einfädeln und fertig


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung