Pflanzkübel aus Holz

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

 Von meiner Eckbank hatte ich noch ziemlich viele Reste an Glattkantbrettern übrig und meine Frau wünschte sich schon länger einen großen Pflanzkübel.....Los geht's also.

Meine sonstigen Projekte findet ihr hier....

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • EasyDrill 12
  • Multischleifer,  TE-OS 1320
  • Kapp- und Gehrungssäge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Glattkantbretter
  • 1 x Dachlatte

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Zuschnitt der Reste

die diversen Reste aus meinem letzten Projekt...
...nach dem Zuschnitt

Als erstes habe ich die diversen Reste aus meinem letzten Projekt alle auf eine Länge gebracht. Auf Grund der Vorgaben, die mir die Reste gegeben haben, entschied ich mich für eine Kantenklänge von 40x44cm. Auf der Kappsäge habe ich alles entsprechend zugeschnitten

2 6

die erste "Reihe"

mittels meiner liebgewonnenen Eckenspanner habe ich die ersten Glattkantbretter im Winkel verschraubt. Um nun die weiteren Bretter entsprechend aufsetzen zu können, habe ich von innen an allen vier Ecken Kanthölzer verschraubt.

3 6

der Boden

um einen halbwegs stabilen Boden herstellen zu können, habe ich auf 2 gegenüberliegenden Seiten jeweils eine Leiste angeschraubt, auf die dann entsprechend Bretter aufgeschraubt wurden. Dazwischen etwas Luft lassen, damit später die Feuchtigkeit/Wasser raus kann.

4 6

Fleißareit

einige Bretter waren bereits vorgestrichen, da es sich um Reste handelt

jetzt kam die Fleißarbeit. Die Seiten wurden entsprechend angeschraubt. Ich entschied mich dafür, jeweils immer zwei gegenüberliegende Seiten von außen zu verschrauben, die anderen beiden von innen. Es gibt sicher bessere Lösungen, aber die sind mir nicht eingefallen. Und so gibt es wenigstens zwei Seiten, bei denen keine Schrauben zu sehen sind ;)

5 6

der obere Rahmen

zum Schluss habe ich oben noch einen Rahmen auf Gehrung gesägt und verschraubt. Die Kanten habe ich dann noch ein wenig geschliffen, den die Ränder waren recht ausgefranst. Ich sollte eventuell mal das Sägeblatt wechseln....

6 6

Holzschutz

Da der Kübel den Elementen ausgesetzt ist, muss er mit Holzschutz behandelt werden. Ich habe ihn innen und außen zweimal gestrichen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.