Parallelanschlag für die Oberfräse

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    25 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Hier habe ich ein Parallelanschlag für meine Oberfräse gebaut.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischkreissäge
  • Tischbohrmaschine
  • Oberfräse
  • Akku-Schrauber
  • Senker
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Siebdruckplatten 18mm | Holz (33cm x 10cm)
  • 2 x Siebdruckplatte 18mm | Holz (13cm x 3cm)
  • 1 x Sperrholz 2mm | Holz (13cm x 3cm)
  • 1 x Rundstahl 8mm | Edelstahl (8mm x 1m)
  • 1 x Gewindestange M8 | Matall (8mm x 20cm)
  • 1 x Einschlagmutter | Matall (M8)
  • 2 x Schrauben | Matall (M5 )
  • 2 x Muttern | Matall (M5)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Material

Hier mal das Material für mein Parallelanschlag,

ich habe Siebdruckplatte in der Stärke 18mm verarbeitet.

Für den Hauptanschlag habe ich 33cm x 10cm genommen.

Dann noch zwei Stücke für die Führung und den Feinversteller in den Maßen von 13cm x 3cm.

Ein Stück Gewindestange und für die Führungsstange eine 8mm Rundstahl.


2 7

Anschlagsführung

Erst mal habe ich denn Abstand der Führung der Oberfräse gemessen, diese lag bei mir bei 85mm.

Jetzt habe ich noch eine dünne Platte ca. 1,5mm unter den Hauptanschlag gelegt um einen Abstand zu bekommen.

Wie auf den Bild 2 zusehen ist habe ich dann noch das Holz angezeichnet für die Bohrlöcher.

Da die Führungsstange eine 8mm ist, müssen die Löcher so mit 8,5mm gebohrt werden.

Das ganze muss leichtgängig sein.

3 7

Parallelanschlag zusammenbau

So jetzt wo wir die Löcher gebohrt haben geht es ans zusammenbauen.

Um dem im Arbeitsschritt 2 entstandene Höhe aus zugleich muss eine Sperrholzplatte dazwischen gelegt werden.

Mit Hilfe vom Pattex Kontaktkleber alle Teile benetzen und ganz wichtig ist trocken lassen.

Nach der Warte Zeit alles mit Kraft (Schraubstock) zusammen drücken.

Zum weiteren Halt noch zwei Senkkopfschrauben benutzt.

Da man bei der Siebdruckplatte nicht immer ein Bleistiftstrich sieht habe ich einfach Malerband als Sichtkontrolle benutzt.

Die Bohrlöcher noch mit dem Senker auf die richtige Größe gesenkt.

4 7

Feinversteller

Um eine Feinverstellung vorzunehmen ohne die Oberfräse zulosen, wird das zweite Stück gebraucht.

Wenn man von Ecke zu Ecke einen Strich zeichnet bekommt man denn Mittelpunkt.

Am Mittelpunkt bohre ich ein 10mm großes Loch für die Einschlagmutter, die ich mit dem Schraubstock rein drücke.
 
Zusätzlich bohre ich auch noch zwei 8mm Locher, diese haben wie beim Anschlag auch ein Abstand von 85mm.

Zur Fixierung der Führungsstangen habe ich noch zwei Locher mit 5mm am Ende des Verstellers gebohrt und mit Hilfe der Kreissäge ein Schlitz bis in die Bohrung gesägt.

Damit die Schrauben und Muttern im Holz Bündig sind, bohre ich mit einem Bohrer mit der Größe des Kopf und der Mutter ein wenig in das M5 Loch.

Durch das zusammen Schrauben zieht sich die Mutter ins das Holz rein.

5 7

Gewindestange für Feinversteller

Damit ich auch eine Feinverstellung vornehmen kann muss ich noch eine Gewindestange in den Anschlag befestigen.

Hierfür schiebst du den Feinversteller und den Anschlag zusammen, er sollte leichtgängig gehen.

Das Loch für die Gewindestange am Anschlag übertrage ich, wenn es zusammen geschoben ist. Ich habe ein 8,5mm Bohrer genommen.

6 7

Fertigstellung

Wie es schon im Titel steht muss jetzt noch alles zusammen gebaut werden.

Gewindestange in das Feinverstellungsstück rein und den Anschlag mit den Führungsstangen zusammen schieben.

Da ich nur normale Muttern und keine Selbstsicherende Mutter hatte sieht es ein wenig anders aus als ich mir Vorgestellt habe.

Leider habe ich auch noch kein Dreh Rad am Ende der Gewindestange.

Werde ich aber noch Ergänzen.

7 7

Probe Versuch

Aber man kann schon mit Arbeiten so wie ich es hier für mein Schiebeschlitten gemacht habe.

Funktioniert sehr gut und auch das feinverstellen ist sehr hilfreich.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.