Office mit einer großen Klappe

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    30 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Öffentliche Wertung

Meine Frau wünschte sich einen kleinen feinen Schreibtisch. Er sollte aber nicht als solcher erkannt werden, da der Schreibtisch in unser Wohzimmer sollte. So kann man Ihn als klassischen Schreibtisch nutzen oder als kleine Bastelecke für unseren Sohn.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PSR 14,4 LI-2  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • Multifunktionswerkzeug,  300 Series
  • Tischkreissäge,  TKS 200HM
  • Dremel Oberfräsenaufsatz
  • Schleifpapier 80/150/220 (Bearbeitung der Oberfläche)
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2 x Trapez Seitenteile | Fichte Leimholz (200/300x400x18)
  • 1 x Deckel | Fichte Leimholz (550x200x18)
  • 1 x Boden | Fichte Leimholz (550x300x18)
  • 4 x Holzlatten | Holz (550x50x25)
  • 1 x Arbeitsplatte | Fichte Leimholz (800x600x18)
  • 2 x Edelstahlscharniere | Edelstahl (30x50)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Bau des Korpus

Zuerst werden 2 Holzlatten längst mit der schmalen Seite verbunden, mittels versenkbaren Holzschrauben und Leim. Das wiederholt man dann noch einmal. Die beiden Lattenverbunde dienen nun als Rückenteile im Korpus, durch diese wird dann später auch die Verbindung zur Wand geschaffen.
Als nächstes kann der Korpus zusammen gefügt werden. Ein Lattenverbund mit den Deckel verschrauben und auch auf der Bodenplatte. Danach können die Seitenteilen mit Boden und Deckel verschraubt & verleimt werden.
Nachdem zusammenfügen alles brav mit dem Schleifpapier & Schleifklotz bearbeiten.

2 2

Die Hochzeit

Die Arbeitplatte an den Ecken mittels Fräser abrunden und mit Schleifpapier alles nach bearbeiten. Danach kann die Arbeitsplatte mit den Korpus mittels der Scharniere verbunden werden. Dazu den Korpus auf die Platte stellen und ausrichten, den Korpus am Ende gute 5cm übersten lassen. Nun kann man alles verschrauben. Als Finish wird nochmals alles geschliefen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung