Matschküche, der Versuch einer Kopie

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    200 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Öffentliche Wertung

Man mag es nicht glauben aber es gibt Paralleluniversen, zumindest zeitweise.

Man stelle sich vor in verschiedenen Teilen Deutschlands haben zwei junge dynamische Väter genau das Selbe vor. Diese beiden sind Rookie und meine Wenigkeit.

Wir beide haben jeweils ein Kind, was den Kindergarten verläßt. Bei uns heißen sie Wackelzähne. Zum Abschied in die Schule gibt es ein großes Fest und ein großes Geschenk. In beiden Fällen wurde eine Matschküche erkoren. Mit dem Unterschied, daß Rookie etwas früher dran war als ich. Hier seht ihr sein Werk. In diesem Falle mein Vorteil, denn ich konnte mir gerade in der Planungsphase einiges abkucken. Entstanden ist daraus eine, auf den ersten Blick, eine astreine Kopie. Im Detail sieht man dann aber wieder: Jeder macht es dann doch irgendwie anders und das Werkstück ist wieder Ausdruck der individuellen Gabe und Erfahrung.
Nun denn hatten sich also in demokratischen Verfahren (mit kleinen Lenkungstendenzen des Erbauers) Eltern von elf Kindern für eine Matschküche entschloßen. Und einer hat sie gebaut. (worüber ich auch nicht sonderlich traurig war, denn am Liebsten werkel ich alleine)

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 40m x Terrassendielen | Lärche
  • 12m x Douglasienpfosten | Douglasie
  • viele x Edelstahlschrauben | Würth (4,5x40)
  • 12 x Edelstahlschrauben | Würth (8x180mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 8

Material

Lärche
Robinie

Die Materialbeschaffung verdient in diesen Zeiten ein besonderes Augenmerk.

Vergleichsweise noblere Hölzer, wie eben Lärche sind aktuell nur schwer zu beschaffen.
Somit sind Bretter eigentlich glatte Terrassendielen und Kanthölzer aus Lärche gab es nur 9x9 und das zu einem Preis der mir wie ein Hammer an die Mütze flog. Und das beim Fachhändler (Nebenbei brauchte ich noch 30mm MPX-Platten... der Händler hat mich ausgelacht und heftig mit dem Kopf geschüttelt)
Deshalb wurde bei der Stollenkostruktion auf Douglasie 4,5x7cm aus dem Baumarkt zurückgegriffen.

Ziel war es, etwas Nachhaltiges zu bauen, was nicht nach 2 Jahren Schrott ist.

2 8

Die Konstruktion

Das richtige Maß
fertige Abschnitte
Probeaufbau Rahmen
So siehts dann aus
Und alles verschraubt
Minimaler Verschnitt

Zunächst habe ich die Kanthölzer alle auf der Kappsäge auf das richtige Maß gesägt. (Meine Matschküche wird etwas breiter als Rookies.)

Zuerst habe ich zwei Rahmen gebaut und diese dann mit seitlichen Füßen versehen.
Am Ende ergaben sich folgende Maße:
Höhe 90cm
Arbeitshöhe 55cm (diesbezüglich habe ich von Rookie die Empfehlung bekommen es etwas tiefer zu machen, als seine 60 cm)
Breite 140cm
Tiefe 65cm

Verschraubt habe ich die Kanthölzer mit leicht überdimensionierten 18cm langen Holzschrauben von Würth. Gut sie waren halt noch vom Hausausbau übrig, aber was ne Haustür in der Wand hält, ist gerade gut genug für ne 3-6-Jährige Rasselbande.

Die Tatsache, die Stollen nur verschraubt zu haben beschert mir später noch Stabilisierungselemente. Der Grund: Rookie hat vorher mit der Domino stabilisiert. Und ich..... habe keine.

3 8

Die Arbeitsfläche

Lärche dielen mit Transportschnitt
So schaut's fertig aus
Kindgerechte Ecken
Da verändert sich noch was

Die Arbeitsflächen bestehen aus den wertvollen Terrassendielen, welche zum Transport schon mal um 95cm gekürzt wurden, die stellen dann die untere Etage dar. Übrig blieben etwa 3m lange Stücke, aus denen 1,5m lange Stücke gesägt wurden. (Auch hier ging es um minimalen Verschnitt.) Die Arbeitsplatte überragt aus optischen Gründen nun Leicht die Unterkonstruktion.


Die Dielen wurden mit 4,5x40mm Edelstahlschrauben auf den Stollen und den querhölzern verschraubt. Natürlich vorher gebohrt und gesenkt .Ich weiß, das ist nicht die eleganteste Methode, man hätte auch von unten anschrauben können, aber ich hatte weder die richtige Schraubenlänge und außerdem kann so eine Verschraubung einen optischen Effekt haben der auch lehrreich ist. Die Kinder sehen somit wie so etwas gebaut wurde. (So und jetzt ist dies auch noch pädagogisch wertvoll und somit nicht angreifbar ;-))

Die grobe Matschküche stand nun mit diesem Arbeitsschritt.

4 8

Die persönliche Note

Wie bei Markus sollten nun auch die Wackelzähne für eine persönliche Note sorgen. Da im Vorschulalter die Meisten schon ihren Namen kritzeln können, hab ich eines der Bretter welches an die Rückwandseite der Matschküche kommt, in die Kita gebracht mit der Aufgabe, alle 11 Wackelzähne sollten ihren "Friedrich-Wilhelm" draufsetzen.


Meine allerliebst Gattin hatte dann die Muße die Bleistiftkritzeleien mit einem Brandmalkolben dauerhaft ins Holz zu brennen. Für sowas hab ich irgendwie manchmal keine Geduld.

Auf den Bildern wirkt die Schrift so, als könne man sie kaum erkennen, das täuscht. Tatsächlich sieht man sie sehr gut.

5 8

Das Becken

Das Becken kommt aus dem Baumarkt und war eigentlich doppelt so teuer, kluges Verhandlungsgeschick und eine beschädigte Verpackung, haben mir ein passendes Becken von 40x50cm Größe beschert.

Einmal rundherum anzeichnen und dann 1cm weiter innen alles aussägen.

Ansonsten wird das Becken wie in einer klassischen Küchenarbeitsplatte mit dazugehörigen Krallen fixiert. Die scharfen sind, wegen der 2,5cm Dicken Dielen nur unter größten Mühen zu erreichen (für mich leider auch), und somit auch nicht ungefährlicher als der Restliche Garten in der Kita.

6 8

Der Anstrich

Nun da die Matschküche aus Außenhölzern besteht, die sowieso eine gewisse Robustheit aufweisen, habe ich die Oberfläche mit unbedenklichen Öl bestrichen. Keine Salatqualität, aber absolut unbedenklich für Kinder, die auf so ziemlich jede dumme Idee kommen.

7 8

Zusatzfeatures.

Die "Herdplatten" aufgelegt
In der Mitte zerteilt
Geschliffen und fixiert
Multifunktionaler Ablauf
Stabilisatoren

Eingute Idee eines anderen Elternpaares, war es Herdplatten zu installieren sie überließen mir dafür Baumscheiben, die als Deko auf einer Hochzeit dienten, aber seitdem im Keller verstaubten. Leider waren sie viel zu dick und mußten in der Mitte zerteilt werden. Da ich weder eine Bandsäge habe, noch die AdvancedCut 50 und die Stichsäge was ausrichten konnten, war Handarbeit gefragt. Wie mir jemand weise voraus prophezeite, waren das sehr anstrengende 20min.

Auch unter das Waschbecken kam noch ein flexibler Ablaufschlauch der je nach späteren Aufstellortvariabel ausgeleitet werden kann. Damit keiner nasse Füße bekommt, oder gerade deswegen?

Zu guter letzt mußte, damit die Seitenteile auch wirklich ein Viereck bilden und kein Parallelogramm (warum siehe Arbeitsschritt 2), noch seitliche Stabilisatoren aus Lärcheresten gebaut werden.

8 8

Fazit und Fertig

Man hätte noch Unmengen von Zusatzfeatures Hähne, Wasserschläuche, bunte Blümchen undhastenichgesehen dran machen können um die Kleinen zu belustigen.

Die Matschküche wurde jedoch bewußt einfach gestaltet. Der Grund: Die Pädagogik. Hier wird nix vorgeschrieben und erhält einen expliziten Zweck. Dadurch gibt es deutlich mehr Raum für Phantasie. Ein Effekt, der sich auch auf dem Kita-eigenen Gütle zeigt. Dort gibt es viel Natur und wenig Spielzeug und was passiert: den Kindern fehlt nichts. Sie spielen mit dem, was da ist und werden dabei unheimlich kreativ. Früher hätte ich sowas als Pädagogengesabbel abgetan. Da ich aber selbst auf dem Weg zum Pädagogen bin leuchtet mir der Gedanke langsam ein.
Im Übrigen: Sollte der Matschküche noch etwas fehlen, verfügt die Kita über eine sehr gut ausgestattete Werkstatt (50% meiner Gewinne und Testgeräte von Bosch landen als Dauerleihgabe dort) und obendrein gibt es einen Erzieher, der in seinem früheren Leben mal Schreiner war. Von ebenjenem wurde ich gelobt, was mir immerhin sagt, daß ich wohl nicht so falsch gebaut haben kann.

Am ersten Tag des Austellens in der Kita, wurde die Matschküche eingeweiht. Zwar steht sich noch nicht mal am endgültigen Standort, aber nach einem KItatag zeigt sich das neue Gartenmöbel in dem Gewand, zu dem es gedacht ist: Voll mit Dreck und Schlamm.
Ziel erreicht!


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung