"m&m´s" Automat

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
IMG 9173
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    3 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Wie schon erwähnt, müssen meine Holzreste weg.
Meine Idee dazu, ein "m&m´s" Automat kann nicht schaden.
Den Kindern macht es bestimmt Spaß.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischkreissäge
  • Bandsäge
  • 30mm Forstnerbohrer
  • Dosenbohrer oder Kreisschneider
  • Fräse und Nutfräser
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Holzreste
  • Plexiglas

Los geht's - Schritt für Schritt

1 8

Verleimen und aufzeichnen

Zuerst habe ich 2 Zirbenholzbretter (Reste) miteinander verleimt um mehr Breite zu erreichen.

Die gewünschte Größe ist 38x21cm

Danach die gewünschte Form aufzeichnen.

2 8

Löcher bohren

Loch bohren

Danach mit einem 30mm Forstnerbohrer das erste Loch bohren und danach mit einem Dosenbohrer den zweiten Kreis aussägen.
(Dieser wird noch benötigt)

Danach die beiden angezeichneten Rahmenteile an der Bandsäge ausschneiden.
Sorry wieder kein Foto davon gemacht.
(Ich gelobe Besserung)

3 8

Vorder- und Rückwand

Jetzt die Rückwand aus 9mm Multiplexplatte und die Vorderseite aus 2mm Plexiglas mit 21x38cm ausschneiden.

4 8

Rahmenteile anleimen

Leim auftragen

Danach die beiden Rahmenteile links und rechts auf die Rückwand leimen. Mit Zwingen sichern und von der Rückseite her mit Schrauben fixieren.

Das immer alle teile sauber geschliffen werden versteht sich von selbst.

5 8

Drehpunkt setzen

In der Rückplatte mittig in der entstandenen Rundung ein Loch bohren und einen Holzdübel einleimen.

In das Plexiglas am gesetzten Drehpunkt ein 10-14mm großes Loch bohren.
Den ausgesägten Kreis einstecken und das Plexiglas auflegen.

Von einem Buchenrundstab mit 10mm ein Stück abschneiden und durch das Plexiglasloch an den Kreis kleben. (Superkleber)

Danach an den Rahmenteilen in das Plexiglas einige 3mm Löcher bohren um es später mit den Rahmenteilen verschrauben zu können.

6 8

Die Bodenplatte

Aus dem Reststück der verleimten Platte ein Rechteck mit 10x21cm aussägen.

Die Position für die Fräsung anzeichnen und an der Fräse mit einem Nutfräser eine Vertiefung (Schale) fräsen.

7 8

Montage

Die Plexiglasscheibe an den Rahmenteilen anschrauben.

Danach die Bodenplatte an der Rahmenunterseite mit zwei Schrauben anschrauben.

8 8

Befüllen und probieren

IMG 9173

Mit "m&m´s" befüllen und probieren.

Nicht nur die Funktion, auch der Geschmack ist wichtig.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung