Lounge Möbel aus Paletten

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    1600 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Mein Bruder hat mich gebeten ihm für sein Badbuffet, für den Tennisplatz und für einen Freund, doch einige Palettenmöbel als Lounge zu bauen.


Wie kann man da denn NEIN sagen, also sagte ich zu.
Gemeinsam mit zwei Freunden begannen wir also das Projekt.

115 Stk. Europaletten haben wir zu 25 Sitzgruppen und 5 Tischen zusammengebaut.

Danke an dieser Stelle an Hubert und Norbert für die tatkräftige Hilfe..

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Material besorgen

115 Stk. Europaletten hat Norbert bestellt und liefern lassen.

Die Einschraubmuttern, Schrauben und Unterlegscheiben sowie die Terrassenschrauben habe ich selbst besorgt, alles in NIRO natürlich

2 7

Die Lehre

der Werkstatt habe ich schon mal vorab eine Bohr-Lehre hergestellt um später nicht bei jeder Bohrung einzeln messen zu müssen.


Ein Stück eines alten Kork-Laminatboden war da genau richtig.
29,5x10cm ausgeschnitten und 24,5cm von der Unterkante mittig im Brett eine 12 mm Bohrung als Führung gesetzt.
An der Unteren Seite habe ich noch ein 30mm Loch gebohrt um sie besser halten zu können.

3 7

Das Flämmen

Zuerst haben wir alle Paletten rundum sauber geflämmt.

Dazu eignet sich bei dieser Menge eine Flämmlanze und eine Propangas Flasche am Besten.
Eigentlich 2 Lanzen und 4 Fl. Gas.

4 7

Die Tische

Für die Tische haben wir je 3 Stk. Europaletten übereinander gelegt und an jeder Ecke mehrmals mit 4x80mm Niro terrassenschrauben miteinander verschraubt.

5 7

Die Sitzmöbel

Für die Sitzgelegenheiten haben wir ebenfalls 3 Stk. Paletten bündig übereinander, miteinander verschraubt.


Danach an einer Längsseite die Bohrlehre angehalten und eine Markierung gesetzt (jeweils links und rechts außen) und danach mit einem 12mm Spiralbohrer ca. 8cm tief eingebohrt.

In diese Bohrungen danach je eine M10 Einschraubmutter eingedreht.

Als Rückenlehne dient ebenfalls eine Europalette. Diese hochkant an eine Längsseite.

An der Rückenlehne habe ich danach ebenfalls mit der Bohrlehre links und rechts jeweils ein 12mm Loch gebohrt.

Danach die Rückenlehne an die Sitzfläche angelehnt und mit je einer M10 x 80mm Niro Schraube und Unterlegscheibe an die Sitzfläche angeschraubt.

6 7

Die Sitzfläche und Tischplatte

Für die Sitzflächen hat mein Bruder im Fachhandel passende Auflagen in 80x120cm gekauft und für die Rückenlehnen wurden passende Poster bestellt.


Auf die Tische kommt noch je eine 8mm Sicherheits-Glasplatte mit 80x120cm und ein wenig Deko.
Schon sieht das ganz gemütlich aus.

7 7

Hier noch ein Überblick

Einige Impressionen vom Bauspaß.


Die Möbel für den Tennisplatz haben wir gleich in den LKW verladen und ausgeliefert.
Die für den Freund werden vor Ort abgeholt und der Rest verbleibt am Baustandort, dort werden sie ja auch gebraucht.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung