Lichtsäule ein Licht geht an

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    4 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Von meiner Freundin bekam ich ausgediente Bretter, keiner weiß mehr wozu die einmal nützlich waren.

Zur Freude meines Mannes nahm ich sie ohne einen Plan zu haben was ich daraus machen konnte mit nach hause.

War ja klar was jetzt kam, schlepp du nur Holz an hättest auch das vorm Kopf nehmen können bauen wir halt an.

Ok die Reaktion hatte ich schon fast erwartet, aber egal lassen wir ihn labern, Weihnachten kommt die Deko muß nicht jedes Jahr die selbe sein und irgendetwas lässt sich daraus schon machen.

Das Resultat seht ihr hier


Du brauchst

Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Holzbrett
  • 1 x Lichterkette (20 Lämpchen)
  • Kreppband
  • Schleifpapier
  • Holzleim
  • Gasbrenner
  • Säulenbohrmaschiene

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Vorbereitung

Als erstes habe ich mir eine Diele auf 60cm abgesägt, diese dann mit Kreppband beklebt .


2 7

Konturen aufmalen

Im nächsten Schritt habe ich die Sterne und im Abstand von 4,5 cm die Bohrlöcher für die Lichterkette aufgemalt.

Um den genauen Abstand zu bekommen habe ich mir den Schriftzug aufgezeichnet, so konnte ich die Sterne und die Bohrlöcher genauer
plazieren.


3 7

Vorbohren und aussägen

Mit der Säulenbohrmaschine habe ich nun die Löcher für das aussägen der Sterne vorgebohrt.

Die Löcher für die Lichtekette mit einen 4mm Bohrer ins Holz gebohrt.

So nun gings`s an die Deku, man war das ein gefrimmel bis das Sägeblatt eingefädelt war.

Nach einer gefühlten Ewigkeit waren die Sterne ausgesägt und die Deku hinüber.

Mist das Ding sägt keine geraden Linien mehr, Umtausch neue Deku nun konnte ich wieder gerade sägen und die zweite Säule in Angriff nehmen.

4 7

Schleifen und flammen

Nachdem nun alles gesägt war, habe ich in mühevoller frimelarbeit das Krepp vom Holz entfernt,die obere Seit etwas abgeschrägt, die Sterne mit der Feile etwas nachgearbeitet und das ganze geschliffen.

Danach das ganze mit dem Gasbrenner geflammt, denke hier kann ich mir die Erläuterung sparen.

5 7

Schrift einbrennen

Eine der Säulen habe ich mit dem Schriftzug Frohe Weihnachten versehen, diese habe ich zuvor mit einem Bleistift auf das Holz geschrieben und danach mit dem Prennpeter eingebrannt.

6 7

Lichterkette anbringen

Nun konnte ich die Lichterkette anbringen, diese wurde nun von hinten durch die vorgebohrten Löcher gesteck und mit einem Tupfen Heisskleber etwas festgeklebt.

Leider ist mir das Bild mit den brennenden Lichtern nicht do gut gelungen.

7 7

Fertigstellung

Aus einem Stück Resteholz habe ich mir noch einen Sockel von 15 x 17 x 2,0 cm gesägt, diesen geflammt und die Säule nun mit Holzleim auf dem selben befestigt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung