Lampe aus Multiplex

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Probeleuchten im Keller
Fertige Lampe
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Öffentliche Wertung

Im Wohnzimmer fehlte eine schöne Lampe, aber finden konnten wir mal wieder nichts was uns gefiel. Irgendwann experimentierte ich ein wenig herum und hatte ein Idee die Lampe mit Multiplex zu bauen. Im Grund ganz einfach gebaut, und das Licht gefällt uns sehr gut.

Warum nur 10€? Ich habe immer noch viele Multiplexreste da, daraus habe ich die Lampe gebaut. Wieviel Euro es tatsächlich sind kann ich nicht genau sagen.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Holz auf Maß schneiden

Leisten sägen
Immer mehr Leisten
Und noch mehr Leisten

Wer immer auch eine Tischkreissäge sein eigen nennt, kommt in meinen Augen um einen Schiebetisch nicht herum. Zusammen mit einem Anschlag, erhält man jederzeit reproduzierbare Größen und außerdem kann das Holz durch den Anschlag nicht nach hinten weg fliegen. Jedenfalls habe ich Stück für Stück Leisten ausgesägt und anschließend außerdem die Boden und die Deckelplatte.

2 5

Die Kanten anfräsen

Das schnelle Helferlein
Klappt doch....
Auch Deckel und Boden bekamen eine Fase
Und der erste Probebau
Noch alles nur probehalber, aber ich bin ja noch nicht fertig. ;)

Beim ersten Probeliegen war klar, dass der Abstand zwischen den Hölzern zu groß ist damit es am Ende auch schön aussieht. Ich habe also überlegt alle Hölzer gleichmäßig an der Stelle, an der sie aufeinanderliegen ein bisschen einzufräsen. Per Hand wäre das sehr akrobatisch gewesen, deshalb hab ich eine Weile überlegt wie ich das Holz führen kann und mir einen kleinen Anschlag für die Schiene gebaut die im Tisch ist. Mit einer einfachen Leimzwinge ging das schon ganz gut, wenn auch noch nicht perfekt. Ich werde mir wohl mal ein paar dieser Schnell-Horizontalklemmen ordern und mir damit was bauen. Jedenfalls ging das Fräsen gut von der Hand und auch bei Boden und Deckel kamen entsprechende Fasen an die Kanten.

3 5

Schleifen und Bohren

Erstmal alles Schleifen!
Ein Loch für die Fassung
Und mit Fassung

Danach musste erstmal alles geschliffen werden. So langsam hat mir das Schleifen mit dem Discountergerät gereicht, ich hab mir dann direkt ein stationäres Gerät aus den Kleinanzeigen gegönnt. Als geschliffen war, kam nur noch ein Loch für die Fassung in den Boden und es konnte mit dem nächsten Schritt weiter gehen.


4 5

Leimen und klemmen - Anschließend noch Holzbehandllung

Schritt für Schritt verleimen
Und immer weiter nach oben
Aussparung für den Deckel herstellen - bohren
Aussparung aussägen
Fertiger Deckel
Hartwachsöl
heißt es jetzt eigentlich "geölt" oder "gewachst"?

Anschließend einfach alles Stück für Stück verleimen und festklemmen. Immer weiter bis alles verbaut ist. Dann wurde noch der Deckel mit einer Aussparung versehen damit das Licht besser raus kommt nach oben. Leider fiel mir erst hier auf, dass ich an zwei - drei Stellen nicht auf die richtige Richtung des Streifen geachtet hatte beim Leimen, dadurch war dann doch mal an einigen Stellen eine Brandspur zu sehen. Aber irgendwie gehört es ja dazu. Also noch kurz über das verleimte Konstrukt ordentlich drüber geschliffen und weiter geht es. Mit meinem Lieblings-Hartwachsöl wurde dann noch das Multiplex behandelt, wunderbar wie die Struktur danach heraus kommt.


5 5

Fertige Lampe

Probeleuchten in der Werkstatt
Ich bin zufrieden
Angekommen an ihrem Bestimmungsort

Ich bin zufrieden mit dem Ergebnis und hab direkt später noch mal eine Lampe gebaut als Geschenk. Eine Kleinigkeit hat mich jedoch gestört, und zwar geht der Blick von der Couch aus genau in Richtung Leuchtmittel. Deshalb habe ich einfach noch Plexiglas zugeschnitten und ordentlich angeschliffen. Diese sind einfach nur von innen verklemmt. Dadurch bricht das Licht nun und blendet nicht mehr.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung