Kürbis für Halloween

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Kürbis zu Halloween
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Auch dieses Jahr haben wir wieder einen
Kürbis für die Halloweennacht geschnitzt,
so wie die Jahre davor auch schon.
Der Kürbis mit dem Haus ist vom letzten Halloween.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Schrauber
  • Verschiedene Messer
  • Große Löffel
  • Bleistift
  • Filsstift
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Großer Kürbis
  • Teelichter
  • Zahnstocher

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Schnitzen

Erst einen Deckel abschneiden, um den Kürbis auszuhöhlen.
Das Motiv aufzeichnen.
Wir haben mit dem Akkuschrauber Löcher gebohrt,
um dann das Motiv einfacher ausschneiden zu können.
Damit der Deckel nicht in den Kürbis fällt, Zahnstocher in den inneren Rand des Ausschnitts stecken, die hindern den Deckel dann am Durchrutschen.
Zum Schluss noch ein Teelicht rein stellen, Deckel drauf, fertig;-))


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.