Kostüme für den Schrankkoffer

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    30 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Wertung

In einen Verkleidekoffer gehören Kostüme. Die letzten hab ich vor 12 Jahren genäht. Also, ist ja wie schwimmen lernen, Nähmaschine raus, Stoff drunter fertig! 

Die vereinfachte, zensierte Beschreibung! Ich hasse filigran! ;-)

Aber was macht man nicht alles für die lieben Kleinen!
Eine gut bebilderte Anleitung  ging hier leider nicht, ich hatte so schon zwei Hände zuwenig! 
 

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Nähmaschine
  • Schneiderschere

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Schnittmuster übertragen

Zunächst breitet man das Schnittmuster glatt aus. Ein Bettlaken darunter, darauf ausreichend großes Papier. (Ich hab alte Tapete verwendet.) Dann die passende Größe bei den Linien suchen und mit einem Rädchen darauf entlangfahren. Die gestanzte Vorlage ausschneiden, mit Stecknadeln auf den Stoff heften und ausschneiden.
Der Nähanleitung auf dem Schnittmuster folgen und die einzelnen Stoffteile zusammennähen. Da ich  genügend alte Tischdecken, Vorhänge und sonstige Reststoffe hatte, waren die Kostüme echt preiswert. 
Ein dreifach hoch auf die Vorweihnachtszeit....das ganze Geschmeide mit ausreichend Glitzer, Glimmer ,Kitsch und Gold bestücken .
 

2 2

Reifrock Marke " Sissi"

Damit der weite Rock auch ordentlich schwingt, habe ich die Schlaufen eines Vorhangs unter den Rock genäht, ein Stück Gartenschlauch durchgezogen, die Enden verbunden, fertig ist der Rauschreifrock! ;-)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.