• Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    0 h
  • Wertung

Ich habe vor einiger Zeit bei Youtube mal ein Video gesehen, wie zwei Jungs such selbst eine günstige Kantbank gebaut haben. Da ich jetzt am Dach ein paar Bleche anbringen muss, diese aber vorher gekantet werden müssen, bot es sich jetzt an diese Idee nach zu bauen und ein bisschen anzupassen. Ich werde demnächst auch noch eine Stahltüre reparieren müssen, da das Blech am Boden weggegammelt ist, da werde ich mich über die Kantmöglichkeit auch sehr freuen :) Eventuell folgt darüber dann noch ein Projekt. Diese Kantbank kann ganz einfach in den Schraubstock gepannt werden. Bevor man diese zu fest einklemmt muss das Blech noch so weit eingesteckt werden wie das Blech gekantet werden muss. Danach kann man den Schraubstock fest zuziehen und die beiden M8 Schrauben an den Enden festziehen. Danach brauch man nur noch am Hebel ziehen und runterdrücken. Maximal gehen 90° damit, wenn man weniger haben muss, einfach früher aufhören zu drücken. Ich hoffe ich habe dies einigermaßen verständlich erklärt. Ich habe die Kantbank so gebaut, dass ich bis 1m breite Bleche biegen kann.

Wenn euch das Projekt gefallen hat, würde ich mich sehr über eine Bewertung bzw. einen Kommentar freuen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Schweissgerät
  • Winkelschleifer
  • Akkuschrauber mit Bohrern
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Winkeleisen | 5mm stark
  • M8 Schraube und Mutter | Edelstahl
  • Scharniere | starke Ausführung

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

entrosten und schneiden

Winkeleisen entrosten und auf Länge (110cm) schneiden
Löcher für die M8 Schrauben bohren und festschrauben.

2 5

das bewegliche Winkeleisen auflegen

Das dritte Winkeleisen auflegen, dabei sollte man darauf achten, dass es ca 1mm versatz hat. So kann man das Blech besser durchschieben wenn man es einspannen möchte.

3 5

Schrniere anschweißen

4 Scharniere anschweißen, alternativ kann dies auch geschraubt werden. Ich habe mich für das Schweißen enschieden, da ich das Gerät da stehen habe und es schneller geht. Alternativ hätte ich 4x 6 Löcher durch 5mm Stahl bohren müssen...

4 5

Biegehebel anschweißen

Den Hebel zum Biegen habe ich auch angeschweißt. Hätte auch geschruabt werden können. Aber das braten macht ja auch Spass und es hält. Sehen zwar nicht soo schön aus aber dies ist ja auch nur ne Hilfe zum biegen von Blechen.

5 5

fertige Kantbank

Kantbank ist fertig. Nur noch ein paar Bilder, so dass man sich die Funktion besser vorstellen kann.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Weitere Projekte von Bastl

Mehr zum Thema

Tags

Meinungen und Reaktionen

Wir hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukunftige inhalte zu verbessern.