Können Murmeln Treppen steigen?

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Können Murmeln Treppen steigen?
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

"Können Murmeln Treppen steigen" ist ein Projekt das ich gerne an Schulen, auch an Grundschulen, mit Kindern verwirkliche.
Eigentlich wollte ich ein neues Modell erschaffen. Doch da ich unter Zeitmangel leide, werde ich dies nachholen.
Inklusiv neuen Bildern von der Herstellung.

Aber erstmal ein paar Fotos einer einfachen, kinderleicht hergestellten Variante.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Sägen, Schleifklotz,
  • Bohrer, Schrauber,
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Rundstab | Holz (8mm)
  • 1 x Sperrholz (Reste)
  • 1 x Dachlatte | Holz (24x48mm Querschnitt)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 11

Die Materialauswahl

Marble wood machine "Beflügelnder Applaus", automata by Arnold Schoger, Feines aus Wuppertal
Verschiedenes Material und das Referenzmodell

Eigentlich wollte ich hier nochmal eine einmalige Konstruktion(ähnlich wie im Video zu sehen) mit Holzzahnrädern, Klangkörper etc. präsentieren. Doch leider läuft mir die Zeit davon. Vor dem inneren Auge weiß ich wie sowas aussehen soll. Die Bauanleitung wäre recht komplex in einem solchen Fall. Vor allem, diese zu schreiben.


Die Materialauswahl wurde meinerseits zweimal umgeplant. Erstmal wollte ich eine große repräsentable Bahn für Tennisball große Bälle fertigen.

Die Balken wären mit einem Querschnitt von 70x70 mm.

Transportabel sollte diese Bahn auch noch bleiben. Einen neuen Holzkoffer zu bauen kommt aber noch nicht in Frage(Zeitmangel).


Als nächstes meinte ich, eine 28x48 mm Fichtenlatte wäre für dieses heute abend zu erstellende Modell das richtige wäre.

Dazu wollte ich zwei Holzzahnräder auf zwei Achsen nutzen.

Tic tac, Mitternacht ist schon vorbei.


Also doch die einfache Variante.

Dafür nutze ich jetzt die 24x48 mm Latten.

2 11

Die 24x48 mm Lattenteile werden vorbereitet

Die Latte wurde in Stufen zugesägt. Also in unterschiedlichen Längen.

Nach dem Zuschnitt und dem Feinschliff wurden diese an der oberen Seite markiert und auch dem entsprechend angeschliffen.

Hierfür bestehen schon für meine Kurse die erleichternde Arbeitshilfen(Lehren).

3 11

Die rechts-links Stützen

Damit diese in der richtigen Höhe gleichmäßig angebohrt werden, hatte ich mir hierfür(und meine Holz AG´s) auch eine Lehre erstellt.

4 11

Die Kurbel...

...habe ich auch schon zugesägt. 

In der eben vorgestellten Bohrlehre, die man problemlos mit einer Zwinge oder in einem mobilen Schraubstock befestigen kann, wurde die Kurbel aufgebohrt.


In der Bohrschablone können in meinen Kursen mehrere Hölzer nacheinander gefahrlos aufgebohrt werden und das ohne die Hölzer festzuspannen.


Anschließend an der Dekupiersäge abgelängt und nachher geschliffen.

5 11

Die Seitenteile an die Grundplatte anschrauben

Höhe der ersten Stütze
Höhe der zweiten Stütze
passt

Die Grundplatte wurde zugesägt und mit einer in meinen Kursen genutzte Bohrschablone aufgebohrt.


Für die Verschraubung der Seitenteile mit der Grundplatte gibt es eine weitere Schablone. Dazu legte ich alle drei Holzteile in die Schablone und verschraubte diese mit meinem neuen Profischrauber(mit Akkuladestandsanzeige).

6 11

Die Exzenter Räder zeichnen und sägen

Die Exzenter Räder zeichnen, aufbohren, sägen und schleifen.

7 11

Die Montage der Exzenterräder...

Das letzte Exzenterrad wird verleimt

... erfolgt auf einem 8 mm Buchenrundstab.

8 11

Die Front und die Rückseite...

werden zugesägt und montiert.

9 11

Die Stufen...

werden aufgebohrt und gegen Rausfallen mit Dübeln gesichert.

10 11

Die Kurbel ...

...wird befestigt.

11 11

Die Murmelbahn...

...ist fertig und einsatzbereit.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung