kleiner Fräszirkel für die Kantenfräse

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
kleiner Fräszirkel für die Kantenfräse
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    2 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Ich hatte schon etwas länger vor mir ein kleinen Fräszirkel für meine Kantenfräse zu bauen .
Die Vorlage habe ich mir auch schon aus dem Internet gesucht etwas umgeformt
oder besser gesagt nach meinen Bedürfnissen angepasst
aber schaut selbst wie ich diese Vorrichtung gebaut habe


Hier findet ihr andere interessante Projekte von mir

Ps: wenn jemand nachbauen möchte ich habe eine Zeichnung erstellt

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

... Material Bohrungen und Aussparung...

Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild6
Bild7

Bild1 die Vorlage
Bild2 beim Material zusägen ( bitte unbedingt mit Spaltkeil sägen !!!)
Ich habe 6mm Siebdruckplatte verwendet
Bild3 und Bild4 beim anzeichnen
(wenn jemand genau Maße benötigt einfach melden )
Bild5 weil ich für die Vorrichtung nur ganz dünne Fräser benutze habe ich in die untere Platte eine 20mm Bohrung gebohrt.
Bild6 und Bild7 für die Aussparung vom Fräskorb habe ich den Kreisschneider verwendet....
( Der Kreisschneider von Feinewerkzeuge ist sehr zu empfehlen)





2 3

Zusammenbau

Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild6
Bild7
Bild8

Bild1 hier habe ich die Bohrungen für die Fräse gebohrt
Bild2 mittig die 20mm Aussparung für die Aluschiene gesägt
Bild3 hier habe ich beide Platten verschraubt
Bild4 auf diesem Bild bohre ich die Aluschiene
Bild5 3 Bohrungen rechts eine 4mm für den Drehpunkt und mittig und links  6mm Bohrungen mit Gewinde zum einstellen vom Radius.
Bild6 hier zeige ich den Drehpunkt
(beim testen ist mir aufgefallen das sich eine Schraube nicht so gut eignet besser ein glatten Drehpunkt wählen)
werde ich noch ändern
Bild7 zum Schluß nur noch alles mit der Bandsäge zusägen
und schleifen Bild8

3 3

...Test...

Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild6
Bild7
Bild8

Bild1 bis Bild3 der kleinst mögliche Radius
Aber ich denke wenn ich die Aluleiste noch etwas bearbeite das ich noch kleinere Radien fräsen kann...
Bild4 und Bild5 der größt mögliche Radius
(deswegen auch die 2te Bohrung in der Aluschiene)
Bild6 bis Bild8 fertig

Ich bedanke mich für euer Interesse und freue mich auf das nächste Projekt
lg TroppY





Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung