kleiner Helfer für Hobelbank

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Da vom vorherigen Projekt Teile der Rückwand übrig geblieben sind, erstellte ich daraus einen kleinen Helfer für die Hobelbank.
Wenn man Holzwerkstücke in Hinter- oder Vorderzange einklemmt, sollte man eigentlich immer noch Reststücke mit der selben Dicke wie das zu verarbeitende Werkstück mit einspannen, damit die Führungsstangen der Werkbankzangen nicht unweigerlich schief angezogen werden.
Jedoch hat man nicht immer passendes Restholz zur Hand. Deshalb kam es nun nebenbei zu diesem kleinen Projekt.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Handkreissäge
  • Tischbohrmaschine
  • Mess- und Anreißmittel
  • 6 mm Holzbohrer
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 68 x Rückwand Reststücke (100 x 55 x 4 mm)
  • 1 x Gewindestange (M6 x 250 mm)
  • 2 x Muttern (M6)
  • 2 x Unterlegscheiben (M6)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Teile auf Maß bringen

Aus den Reststücken sägte ich Teile mit den Maßen 100 x 55 mm. Ich bekam 68 Teile raus.

2 5

Löcher bohren

Um die Teile auf die Gewindestange zu bekommen, bohrte ich mit einen 6 mm Bohrer und der Ständerbohrmaschine je ein Loch.

3 5

Zusammenbau

Nun werden alle Teile auf die Gewindestange aufgesteckt und dann mit Muttern und Beilagscheibe befestigt.

4 5

Einsatz

Hier war das Teil nun das erste Mal im Einsatz. Nie wieder schräge Hinter- bzw. Vorderzangen. Passende Resthölzer mit der richtigen Dicke suchen gehört nun der Vergangenheit an.

5 5

Hilfen der Schul- bzw. Ausbildungswerkstatt

Hier sind Bilder der kleinen Variante, die jeder AZUBI an seiner Werkbank hat. Jedoch aus verschieden dicken Sperrhölzer und dadurch etwas umständlich in der Handhabung, da man erst immer die passenden Plättchen für eine bestimmte Dicke suchen muss.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.