Kleine Schnitzarbeit

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Schildkröte
Schildkröte
Schildkröte
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich wollte schon länger mal meinen Kerbschnitzsatz von Kirschen ausprobieren, den ich mir vor einiger Zeit gekauft hatte. Ein Youtube-Video brachte die Anregung, aus ein bisschen Restholz eine Meeresschildkröte zu schnitzen

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Sonstiges,  Dekupiersäge DS 460
  • Kerbschnitzbeitel, diverse
  • Schellack, Blonde
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Reststück | Buchenholz (19mm dicke)
  • 1 x Reststück | Apfelholz

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Vorlage erstellen und aussägen

Bildbearbeitung
Vorlage auf Holz
Auf der Deku
Fertig ausgesägt

aus dem Internet habe ich mir eine Vorlage für die Schildkröte gezogen und per Bildbearbeitung auf das für meine Zwecke richtige Format gebracht.

Die Vorlage wurde ausgedruckt und mittels Weißleim auf dem Holz befestigt.
Das Holz ist ein Abschnittstück Buche, 19mm, dass vom Bau meiner Hobelbank übrig geblieben war.
Im Anschluss wurde die Vorlage auf der Dekupiersäge ausgesägt.

2 4

Schnitzarbeiten

Nach dem ich die Figur ausgeschnitten habe, muss nun alles weg, was nicht wie eine Schildkröte aussieht.

Mit dem schon erwähnten Kerbschnitzsatz wurden dann von mir die Form der Schildkröte bearbeitet.

3 4

Glätten und Endbearbeitung

Geschliffen und Muster des Panzers aufgezeichnet.
Muster des Panzers geschnitzt

Nach dem ich mit den Schnitzarbeiten fertig war, habe ich die Schnitzspuren mit 240er Schleifpapier geglättet und das Muster der Panzerschuppen aufgezeichnet und ausgeschnitten.

4 4

Abschlussarbeiten

Rückansicht
Seitenansicht
Seitenansicht

Für die letzten Schritte gibt es leider keine Fotos. Zuerst wurde aus einem Rest Apfelholz ein Sockel geschnitzt. Dieser wurde bewusst kantig und die Spuren der Kerbschnitzröhre sichtbar bleibend bearbeitet.

Die Schildkröte wurde mit einer kleinen Brennerflamme abgeflammt und die Schwärzung wieder leicht mit 240er Schleifpapier heruntergeschliffen, um dem Aussehen einen natürlichen Look zu geben.
Die Schildkröte und der Sockel wurden angebohrt und beide Teile mit einem kleinen 3mm Holzdübel verbunden. Anschließend habe ich die ganze Figur mehrmals mit Schellack überzogen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.