Kleine Osterdeko

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Da mir das triste Wetter so langsam auf die Nerven geht, dachte ich mir die Fensterbank im Wohnzimmer braucht etwas blühendes.

Da ja leider noch keine Osterglocken und Fresien blühen habe ich kurzerhand einen schon etwas in die Jahre gekommenen künstlichen Osterstrauß auseinander genommen einige Gipsschalen auf Vorrat gebastelt und mir daraus ein frühes Ostergesteck gemacht.

Die Gipsschalen sind relativ leicht anzufertigen man braucht nur etwas Geduld.

Sicherlich kommen nun wieder einige Kommentare mit echten Blumen wäre es schöner, klar ihr habt recht ich werde zu gegebener Zeit die künstlichen dann gegen echte ersetzen.

So nun viel Spaß beim lesen, anschauen , nachmachen und natürlich auch beim kritisieren (grins)

Du brauchst

Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Luftballons
  • Hobby und Bastelgips
  • Kreppband
  • Tasse, Glas oder Becher
  • alter Löffel
  • Schere
  • Eimer
  • Spachtel
  • 1 x Gipsbecher zum anrühren
  • Wasser
  • kleine Eisenteile oder Steine zum beschweren der Tassen
  • 20gr. x Deko Holzgras | gibt es in veschiedenen Farben
  • 1 x Ostehase
  • 3 x Marienkäfer
  • kleine Äste
  • 1 x kleiner Korkenzieherhasel
  • Fresien
  • 4 x Osterglocken
  • Heisskleber

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Vorbereitung

Modell und Hobbygips
Eimer mit Wasser
Behälter zum Gips anrühren, Handschuhe Spachtel und Wasser
Wasser für den Gips

Zuerst habe ich mir alle Materialien die ich benötige griffbereit zurecht gestellt.

Da der Gips sehr schnell fest wird habe ich einen Eimer mit Wasser gefüllt um das Werkzeug paralell reinigen zu können.

Die Gummihandschuhe sind ratsam um die Hände zu schonen es geht aber auch ohne.

2 6

Luftballons und Tassen

Tassen mit kleinen Eisenteilen beschweren
so sehen sie dann gefüllt aus
Kreppband zurechtschneiden
Die ballons auf der Tasse stellen und damit befestigen

Als erstes habe ich kleine Eisenteile in die Tassen gefüllt um diese zu beschweren, damit das Ganze beim auftrages des Gipses nicht kippt.

Dann habe ich die Luftballons aufgeblasen und zwar so groß wie meine Schale am Ende werden soll.

Nun habe ich mir vom Kreppband ca 5 cm lange Streifen geschnitten, die Ballons in die Tassen gestellt und mit dem Kreppband fixiert.

3 6

Gips anrühren

3-4 Eßl Gips in dises Gummiteil mit dem seltsamen Namen geben
Wasser nach Gefühl dazu
anrühren bis eine homogene Masse entstanden ist

Nun habe ich 4 Eßl Gips mit soviel Wasser angerührt bis eine homogene Masse enstanden ist, dabei sollte man darauf achten das nicht soviele Luftblasen darin entstehen.

Die Schale hat dann eine fertige Größe von 18x10cm, soll die Schale kleiner werden wird der Luftballon kleiner aufgeblasen und die Gipsmasse aus 3 Eßl Gips angerührt

Da der Gips sehr schnell anzieht sollte er auch schnell verarbeitet werden,  denn nach 3- 4 Minuten lässt er nicht mehr verschieben.

4 6

Gips auftragen

Dann wird die Gipsmasse mit einem Löffel auf die Mitte des Luftballons aufgetragen und etwas auf diesem geformt.

Da sich diese dabei etwas selbständigt macht und an den Rundungen des Ballons herunter zieht muss er bis er anzieht immer etwas nach oben geschoben werden.

So entsteht gleichzeitig die Form der Schale, zwischendurch habe ich mit der Handfläche leichte Erhöhungen aus dem Gips gezogen Bild 7 und 8, damit die Aussenfläche der Schale nicht so glatt wird.



5 6

Ballons entfernen

Aushärten lassen
Nach drei Stunden
Kreppband vorsichtig lösen
sie Schale dabei halten
Ballon umdrehen
ein Loch in den Ballon schneiden
heraus nehmen
die Luft entweicht
die Luft ist raus
die Schale fertig
Ecke über dem Loch abbrechen
12 Stunden trocknen lassen

Nach etwa drei Stunden ist der Gips soweit getrocknet das man die Ballons entfernen kann.

Das Kreppband habe ich nun vorsichtig von der Tasse gelösst und den Ballon mit der Schale umgedreht.

Nun mit der Schere ein kleines Loch in den Ballon stechen damit die Luft entweichen kann, sobald etwas Luft entwischen ist kann man den Ballon aufschneiden und herausnehmen.

Danach die dünnen Gipsschichten Bild 12 durch leichten Druck abbrechen.

Die fertigen Schalen noch mindestens 12 Stunden aushärten lassen erst dann sind sie vollständig trocken und schön weiss.



6 6

Fertigstellung

fertiges Gesteck
Gipsschale
braunes Holzgras gibt es auch in grün
Schale und Holzgras
Korkezieherhasel
Deko Marienkäfer und Hase
Fresien
Osterglocken
kleine Äste
Zuerst kommt das Holzgras in die Schale
Den Korkenzieher einstecken
Danach die Osteglocken und die Fresien
die Holzäste dazwischen trapieren
Zuim Schuß den Hasen und die Marienkäfer

Nun habe ich das braune Holzgras in die Schale gelegt, den Korkenzieherhasel, die Osterglocken, die kleinen Holzäste und die Fresien in die Schale trapiert.

Zum Schluß den Hasen ins Gras gesetzt und die Maikäfer auf dem Korkenzieher und der Schale mit Heisskleber festgeklebt.

Natürlich kann man die Schalen je nach Geschmack auch bemalen hierfür eignen sich am besten Maja Gold Farben.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.