Kleine Krippe mit der Dekupiersäge gesägt

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Mir schwebte mal wieder ein Projekt vor, dass ich an nur einem Tag anschließen konnte. Da kam mir eine Vorlage von Steve Good gerade recht, denn bis Weihnachten ist es ja auch nicht mehr soooo lange hin.

Die Vorlage lud ich mir in mein Grafikprogramm CorelDraw hoch. Das einzige was ich änderte waren legentlich die Farbe der Outlines, die ich, zwecks besserer Sichtbarkeit, in rot änderte. Danach nur drucken und ab in die Werkstatt.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PBD 40  - Bohrmaschine (stationär)
  • PEX 220 A  - Exzenterschleifer (elektrisch)
  • Tischkreissäge,  GTS 10 XC
  • Tellerschleifmaschine,  TS305
  • Dekupiersäge,  EX21
  • Dremel
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Holzreste | Sperrholz (6mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Einzelnen Lagen vorbereiten

Von den 6mm Sperrholz hatte ich noch genügend in meinem Resteregal liegen. Grob sägte ich mir die 6 Platten vor und schleifte sie kurz mit 400er Papier glatt. Auf die Oberseite klebte ich, wie immer eigentlich, Malerkrepp und darauf denn, mit einem Klebestift, die Vorlage.

Danach ging es an die Bohrmaschine und bohrte die Bohrungen für die Innenschnitte.

2 7

Sägen

An der Dekupiersäge, meiner Excalibur, wurden nun von allen Lagen die Innenschnitte herausgearbeitet. Das ging wirklich recht flott, denn es waren ja wirkliche keine aufwendigen Konturen zu sägen.

3 7

Anprobe und entgraten

Das probelegen sah doch schon mal vielversprechend aus und ich entfernte das Malerkrepp mit den Resten der Vorlage darauf. Nun ging es an das entgraten. Oh wie ich das hasse.

Gibt es keine Maschine, wo man alle Teile einlegt und nach 5 Min. ist alles frei vom Grat? *Ist nur Spaß*

4 7

Lasieren

Die Rückwand behandelte ich mit einer dunkel braunen Lasur, die mit einem kleinen Schwamm aufgetragen wurde.

5 7

Verleimen

Als nächstes leimte ich alle Teile zusammen und beschwerte es, mit allem was meine Werkstatt so anzubieten hatte. Na ja, ich bin zwar auch schwer, doch es war ja leider kein Platz mehr *zwinker*

6 7

Schleifen

Nach einer Stunde Zwangspause, die ich mit etwas Ordnung schaffen in der Werkstatt verbrachte, sägte ich mit der EX21 die Kanten grob weg und schleifte dann am Tellerschleifer alles rund.

Ja, ihr habt es auch gesehen, die oberste Lage ist mir ein wenig verrutscht, doch es ließ sich nicht mehr lösen und schliff den Überstand mit dem Dremel so halbwegs bei.

7 7

Fertig stellen

So, das ist nun mein Eintagsprojekt zu Advent/Weihnachten. Ich denke, da könnten sogar geübte Kinder oder die Enkel daran mit basteln. Ich hoffe, es hat euch gefallen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.