Katzen Schlüsselbrett

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Vollansicht von meinem Katzen Schlüsselbrett
Großansicht vom Katzen Schlüsselbrett
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    2 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Für eine liebe Katzen - Liebhaberin sollte schon was Ausgefallenes sein und da kam mir die Idee, ein Katzen - Schlüsselbrett zu bauen.
Auf meiner Lieblings-App Pinterest war auch schnell die passende Vorlage gefunden und nachdem wir alles besprochen hatten, konnte ich Sonntagvormittag in meinem Bastelkeller an das Projekt rangehen und schon nach 2 Stunden war ich fertig und kann Euch das tolle Katzen - Schlüsselbrett präsentieren.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PBD 40  - Bohrmaschine (stationär)
  • PST 18 LI
  • PSM Primo  - Schwingschleifer, Multischleifer (elektrisch)
  • PSR 18 LI-2  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • Winkel, Bleistift, Gliedermaßstab
  • Kleber, Klebeband
  • Ahle
  • 4mm und 3mm Bohrer
  • Triton Oberfräse
  • Einhandzwingen
  • Ratsche mit einem besonderen Aufsatz
  • Kleine Zange
  • Samsung Laserdrucker
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x 15mm MDF Platte | Holz (20 x 30 cm)
  • 5 x Haken | Metall
  • 2 x Schrauben (3,5 x 35 mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 10

Ausdruck am Laserdrucker

Meine Vorlage nach der Bearbeitung mit Irfan View
Meine ausgedruckte Vorlage

Für den Ausdruck habe ich meinen neuen Laserdrucker von Samsung benutzt.


Diesen Drucker habe ich mir extra für mein Hobby gekauft, um die Kosten so gering wie möglich zu halten.

2 10

Aussägen der Form mit der Stichsäge

Paketklebeband und Klebestift liegen bereit
Mit Hilfe des Malerkreppband zeichne ich mir die Löcher für die ...
... Haken an und mit der Ahle kennzeichne ich mir die Löcher fürs Bohren an
Der erste Schnitt ist vollbracht
Der nächste große Schnitt ist getan
Nach dem Entfernen der Vorlage sieht es dann schon nicht mehr so schlimm aus...
Die Großaufnahme zeigt den Beweis dafür,

Ich habe aus meiner Restekiste eine Multiplex-Platte genommen und die Vorlage mit dem Klebestift bestrichen und anschließend mit Paketklebeband fixiert (somit fransen die Ränder nicht aus).


Bevor ich mit dem Aussägen angefangen habe, habe ich mir die Löcher markiert mit einer Ahle, wo später die Haken sitzen sollen.

Damit konnte ich nun die Form mit meiner alten Dame von Stichsäge aussägen.

Beim Aussägen habe ich gemerkt, dass ich an bestimmten Stellen hätte besser ein Loch bohren müssen, aber die Entscheidung kam leider zu spät und ich habe das Beste daraus gemacht.

3 10

Löcher bohren für die Haken

Ermitteln der Bohrergröße
Für das bessere Erkennen der Löcher mit dem Bleistift kenntlich gemacht
Löcher bohren an der Standbohrmaschine

Mit einem digitalen Messschieber habe ich die Stärke der Haken ermittelt und mich dann für einen 4 mm Bohrer entschieden.


An meiner Standbohrmaschine von Bosch habe ich dann die Löcher gebohrt, damit Sie auch senkrecht sind.

4 10

Kleines Brett als Abstandshalter zusägen

Das kleine Brett als Abstandshalter wird mit der Einhandzwinge fixiert und dann die Umrisse angezeichnet
Erste Anprobe mit dem Brett
Mit der Stichsäge werden die Konturen ausgesägt ...
... und anschließend mit dem kleinen Schleifklotz die Kanten gesäubert.

Als kleiner Gag habe ich ein kleines Abfallholz auf der Rückseite angehalten, die Umrisse der Katze übertragen und anschließend mit der Stichsäge zugesägt.

5 10

Kanten fräsen und schleifen

Probefräsung
Nach der Probefräsung ging es mit den richtigen Stücken weiter
Rückseite der Katze sieht gut aus nach dem Fräsen
Auch die Vorderseite der Katze kann sich sehen lassen

An einem Stück Abfallholz habe ich eine Probefräsung gemacht und danach die zwei eigentlichen Teile dessen Kanten gefräst.


Das Ergebnis sind saubere, abgerundete Kanten.

6 10

Aufhängebrett anbringen

Hier verlängere ich den Strich aufs Brettchen...
mit meinem selbstgebauten Linealanschlag.
Das Ergebnis ist eine perfekte gerade Linie.

Damit die Katze später auch gerade an der Wand hängt, habe ich schon mal die Linie angezeichnet. Hierfür habe ich u.a. meinen selbstgebauten Linealanschlag benutzt.

7 10

Schleifen, Schleifen, und nochmals Schleifen

Mundschutz und meine beiden Schleifhelfer liegen parat, zum Schleifen der Katze

Mit Mundschutz und meiner kleinen Bosch Schleifmaus ging es den Kanten an den Kragen, heißt es wurde geschliffen bis der "Arzt" kommt!!!

8 10

Aufhängebrett aufkleben

Mit Einhandzwingen und einer Flasche Express-Leim...
... habe ich das Aufhängebrettchen hinten eingestrichen...
... Nun ist das Brettchen eingesperrt und kann nicht mehr weg.

Mit Kleber und zwei Einhandzwingen habe ich das Aufhängebrett angeleimt.

9 10

Haken befestigen

Mit meinem Akkuschrauber und einem 3mm Bohrer habe ich die Löcher ins Aufhängebrettchen vorgebohrt.
Bitte nicht wundern, es ist immer noch dasselbe Projekt. Nur ich habe den Arbeitsplatz gewechselt.
Nun noch die Schrauben ins Aufhängebrettchen...
... und der Präsentation steht nix mehr im Wege!!!

Die Löcher waren ja schon gebohrt, aber im Aufhängebrett waren ja noch keine, aber mit einem 3mm Bohrer habe ich die vorhandenen Löcher vorgebohrt, damit habe ich ein Reißen des Aufhängebrett vermieden.


Mit einer Ratsche und einem Spezial-Steckschlüssel habe ich ohne großen Aufwand die 5 Haken ins Brettchen gedreht.

Und damit die Haken auch in Reih und Glied stehen, habe ich die kleine, blaue Zange benutzt.

Und anschließend mit einem Akkuschrauber zwei Schrauben versenkt.

Ich musste während des Zusammenbaus meinen Arbeitsplatz wechseln, wie Ihr bestimmt an Bild 2 gesehen habt. 

Der Grund hierfür, ist ganz schnell erklärt, meine kleine Digi-Cam hatte keinen Saft mehr und oben in der Wohnung lag meine 2. Kamera und Sie hat dann das Ganze beendet.  

10 10

Präsentation

Ein kleines Kätzchen ist geboren ...
... und darf bald seiner Bestimmung übergeben werden.

Auf meinem schon bekannten Tisch im Flur präsentiere ich Euch mein Ergebnis meiner Sonntagsarbeit.


Es hat mir wieder viel Spaß gemacht, Euch meine Arbeit hier zu präsentieren und würde mich über Eure ehrliche Meinung sehr freuen.

Ich wünsche Euch nun viel Spaß beim Nachbauen.

Das wünscht Euch von ganzen Herzen

Euer Holzwurm PapaBär aus Görlitz. 


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.