Katze als Holzspielzeug

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich wollte ausprobieren, was alles von einem Multifunktionsgerät gemacht werden kann. 

Ich habe ein Stück Erlenholz genommen und wollte daraus eine Katze aussägen und schleifen. Klar, Stichsäge wäre einfacher, aber ich wollte nun mal das Gerät ausprobieren. 

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Multifunktionswerkzeug
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Restholz aus Esche | Holz

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Vorzeichnen der Katze

Eine Vorlage ist im Internet schnell gefunden und nachgezeichnet.


2 3

Sägen

Das war schwierig. Als Sägeblatt sind nun mal die breiten Blätter für runde Schnitte nicht wirklich geeignet. Das Ergebnis ist alles andere als genau. 

Das bedeutet viel viel schleifen.....

3 3

Schleifen

Bei dem Gerät ist ein Schleifaufsatz dabei.

Durch das grobe Ergebnis musste ich natürlich sehr viel schleifen. Erst mit 60er dann 80er und zum Schluss 120er Schleifpapier. 
Die Katze sieht dann doch irgendwie gut aus, aber eigentlich bin ich genaueres Arbeiten gewöhnt.  War ja auch nur ein Test. 


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung